iMovie-VCD-......wie!????

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Copykill, 09.06.2004.

  1. Copykill

    Copykill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.02.2004
    Hallo,
    hab da ein kleines Problem, bin ein stolzer Besitzer eines iBooks G4800 12" (noch ein altes, ohne DVD Brenner) und möchte meine Heimvideos mit iMovie bearbeiten. Wie kann ich die fertigen iMovie Filme dann auf CD brennen, iDVD geht ja bei mir nicht.:(
    Habe Toast6 Titanium welches ja SVCD und VCD sowie DVD brennt, muß ich den iMovie Film mit einem Tool bearbeiten um sie mit Toast zu brennen oder wandelt Toast die iMovie Datei selbst um?:confused:
    Kann es im Moment nicht selbst Testen, weil meine Cam noch nicht da ist, wollte mich nur schon vorab informieren.
    Filmen - iMovie - Toast6.......fertig? oder
    Filmen - iMovie - Tool - Toast6........fertig?

    Bitte um Hilfe, danke

    lg aus Wien
    Copykill
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    das ist der weg.

    zieh einfach die .mov die imovie macht ins toast fenster.

    gruss
    wildwater
     
  3. GregDee

    GregDee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.04.2004
    Hi,
    hierzu hab ich auch mal ne Frage. Was muss man denn bei iMovie einstellen? Senden an: ???
    Danke Greg
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    nirgends hin senden. imovie erstellt immer eine .mov im projektordner. die ziehst du ins toast fenster, und das wars. du kannst dort dann noch änderungen vornehen.

    ww
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen