iMovie: Tonspur herausfiltern und bei anderem Film einsetzen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von cbfan, 14.02.2006.

  1. cbfan

    cbfan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Hallo,
    Ich wollte wissen ob das geht:
    Kann ich mit iMovie eine Tonspur aus einem Film herausnehmen und bei einem anderen Film einbauen? Wie geht das?
    Oder was brauche ich für ein Programm dafür?
    Grüsse
    cbfan
     
  2. Poppi

    Poppi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Hi,
    also von iMovie hab ich nicht so die Ahnung, aber ich weiß das man mit defekter Link entfernt die Tonspur aus Filmen rausfiltern kann.

    Das ist zwar ne Shareware, aber man kann meines Wissens nach 10 Minuten das Programm testen.

    Poppi
     
  3. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    Wenn der Film in iMovie ist, kannst Du die Tonspur über ablage -> senden -> Quicktime -> eigene Einstellungen die Tonspur als AIFF exportieren. Dann kannst Du diese wieder in iMovie einsetzen.
     
  4. lealald

    lealald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    12.01.2006
    In iMovie 6 kannst du auch die Audiospur von einem Projekt in ein anderes einfach per drag & drop rüberschleppen.

    Wenn du die Audiospur vom Videoteil brauchst einfach vorher die Audiospur extrahieren (apfel+j) dann alles markieren indem du ein Rechteck über den Audiospuren aufziehst und per drag and drop ins neue Projekt schleppen.

    viel spass
    G.
     

Diese Seite empfehlen