iMovie -> (S)VCD

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Yoda, 06.02.2003.

  1. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.08.2002
    Hallo!

    Wie ich schon berichtet hatte habe ich mittlerweile etwas mit iMovie herumgespielt...

    alles gut und recht, aber wie bekomme ich nun am schnellsten eine auf dem DVD laufende VCD aus diesem movie

    Ich habe schon einiges getestet - am weitesten bin ich folgenden gekommen:

    exportieren als kompletten Film
    dieses File dann mit dem ffmpeg umwandeln
    dann diese mpg File mit Toast brennen

    wenn ich es als VCD brenne, dann kann ich es mit MacVCD ansehen, jedoch nicht mit dem vlc und schon gar nicht mit dem DVD-Player

    weil ich jedoch als Einstellung beim fffmpeg MPEG2 vorgenommen hatte, dachte ich zuerst ich müsste das File als XA im Toast brennen, aber diese CD spukt er mir dann gleich wieder aus.

    kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Danke

    Yoda
     
  2. Vevelt

    Vevelt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.09.2001
    Hast du mal den VCD-Builder angesehen? Wenn du ffmpegX und jenen kombinierst? :D

    Gruß, Vevelt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.08.2002
    Gesehen habe ich ihn mal, aber noch nicht so ganz richtig ernst genommen :) :) :)

    ok, dann werde ich es mal mit ihm probieren -

    ansonsten wegen der ffmpeg Einstellung - stimmt das wirklich mit den mpeg2 dass das svcd ist und mpeg1 vcd - daraus bin ich noch nicht ganz so schlau geworden - vor allem wenn ich eine DVD in SVCD konvertiere, dann hat er mir auch drei! Image-Files mit 150MB gemacht und keines davon hat funktioniert... :(

    hast du dich damit mehr beschäftigt?

    Gruss

    Yoda
     
Die Seite wird geladen...