iMovie HD auf PowerBook G4?

Diskutiere mit über: iMovie HD auf PowerBook G4? im Digital Video Forum

  1. franzliszt

    franzliszt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2006
    Hallo,

    ich habe versucht, iMovie HD (von iLife 06) auf einem Powerbook G4 unter OS X 10.3.9 zu installieren. Installation klappt auch ohne Fehler, beim Öffnen, gibt es aber eine Fehlermeldung: "benötigte Quartz Version nicht gefunden" oder so ähnlich.

    Woran kann das liegen? Systemanforderungen von Apple sind soweit alle erfüllt.

    Vielen Dank!
     
  2. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Soweit mir bekannt ist läuft iMovieHD nur mit Tiger..könnte mich aber auch irren....
     
  3. franzliszt

    franzliszt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2006
    Der Gedanke kam mir auch erst, aber Apple gibt auf der Homepage als Systemanforderungen Mac OS X 10.3.9 an – wie gesagt, das ist installiert.
     
  4. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Also auf meiner iLife´06 Packung steht das für iMovie HD eine Version 10.4.4 benötigt wird. "Für iMovie-Themen,iPhoto Photocasts und iChat Aufnahmen in Garageband wird Mac OSX Version 10.4.4 benötigt."

    so stehts zumindest auf meiner packung. habe selbst 10.4.6 daher keine Probleme.
     
  5. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    Registriert seit:
    23.07.2006
    soweit mit bekannt, setzt iM6 vor allem QT7 (was eben Quartz hat/unterstützt) voraus...
    die GraKas werden doch nur für realtime effekte benötigt...

    alllerdings wird allerorten von der Kombo 10.3 + QT7 abgeraten, also entweder iM5+10.3+QT6 ODER iM6+10.4+QT7
     
  6. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Richtig du liegen, junger Skywalker :) dem schliesse ich mich an.und wieder was gelernt:)
     
  7. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    Registriert seit:
    23.07.2006
    ... sehr seltsam, in einem US Forum nenn ICH einen ANDEREN stets als meinen Padovan an... da hab ich aber auch einen anderen "Dienstgrad"...- ;)
     
  8. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2004
    ajo, stimmt.ich hab das mal wieder verwechselt...die hitze:) sorry.
     
  9. franzliszt

    franzliszt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2006
    OK, Danke

    Und wie kriege ich jetzt ein Tiger auf das PB rauf? Wie läuft das auf dem G4 (1 GHz, 1GB RAM) – hat da schon jemand Erfahrungen?

    Vielen nochmal!
     
  10. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    Registriert seit:
    23.07.2006
    Tiger kaufen, Disk einlegen - machen.
    eigentlich wie immer... ;)

    Und laufen sollte es allemal, …
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMovie auf PowerBook Forum Datum
iMovie Film auf youtube hochladen Digital Video 20.09.2016
iMovie Auf- und Abblendeffekt bei Titeln entfernen? Digital Video 19.05.2014
Umstieg von Imovie 09 auf Imovie 11 Digital Video 14.11.2011
Clips verschieben in iMovie, damit Sie auf die Musik zeitgenau passen? Digital Video 11.10.2011
iMovie streckt 4:3 Video im "Picture in Picture" Modus auf 16:9 Digital Video 14.07.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche