iMovie HD 6.02 spinnt plötzlich (übergänge)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Mac Tweaker, 19.07.2006.

  1. Mac Tweaker

    Mac Tweaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    30.07.2005
    hatte schon andere plötzlich auftretende probleme beim rendern von effekten etc.
    zB:
    Ich musste jeweils ein neues Projekt öffnen, den mit einem Effekt zu versehenden clip kopieren, im neuen Projekt wieder einsetzen, den effekt etc. anwenden, das ganze wieder kopieren und in das erste projekt einsetzen. Ansonsten renderte es mir irgendwie immer einen nebenstehenden clip rein anstatt den eigentlichen.

    NUN, nachdem ich einige Zeit mein neustes Projekt ruhen gelassen habe, kann ich keine übergänge mehr rendern!!!!!

    Nun, wen ich einen simplen übergang (einblenden) anwenden will, bringt iMovie partout die Meldung:

    "Der Clip nach diesem Übergang ist zu kurz. Der clip muss min. 4:35:04 lang sein"

    4min 35 sek!?!?!

    Das ist doch ein bockmist. Ich habe ja etliche einblendungen auf 2-3 sekündige clips angewendet ohne probleme. DIE STHEN JA NOCH DA IM PROJEKT!

    Interessant ist auch, wenn ich diese einblendungen lösche und nochmals herstellen will bringt iMovie mir dieselbe Fehlermeldung, wo es vorher doch ging.

    Was soll das? Kennt das Problem jemand? Ich habe das problem komischerweise auch auf dem powerbook, bzw. in einem neuen projekt mit neuem video material. (gerade versucht, einen 3min clip in zwei geteilt und in der mitte versucht den "verschieben" übergang anzuwenden. Die fehlermeldung sagt nunr BEIDE clips müssten 4:35.04 lang sein!)
     
  2. Daggi

    Daggi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.06.2006
    Es ist ganz einfach, iMovie braucht von einem Clip eine Mindestzeit, ohne diese können keine Übergänge eingesetzt werden.

    "Ansonsten renderte es mir irgendwie immer einen nebenstehenden clip rein anstatt den eigentlichen."

    Falls er dies machen sollte, abbrechen mit dem rendern und das Objekt sichern. Nochmals neu rendern, dann zeigt er auch den richtigen Clip an, passiert mir komischerweise seit ich 6 draufhabe........


    Um einen Übergang reinzubringen, jongliere ein bißchen mit Pause und der Zeit, irgenwann klappt dass dann mit dem rendern. Am besten ist es immer wenn du einen Videoclip hast, der mindestens 5 Min. Lauflänge hat. Denn ein Teil des Übergangs richtet sich an den Videoclip.
     
  3. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    Man kann bei den Übergängen einstellen wie lang sie sein sollen.
    Wenn er den Effekt natürlich gar nicht erst öffnen sollte wird das kniffelig.
     
  4. Mac Tweaker

    Mac Tweaker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    30.07.2005
    Nein, das Problem ist, iMovie stellt unrealistische Vorgaben; der clip soll (bitte genau lesen!!) 4min 35 sekunden lang sein MINDESTENS, sonst rendert er den effekt gar nicht erst. Das ist ein bug, der als ich den Film anfing - noch nicht auftrat! Plötzlich nach einiger zeit und einem neustart des projekts, kommt der fehler. Komischerweise scheint es nicht ein File-bezogenes Problem zu sein (also einen in dem iMovie Projekt datei eingespeicherten Fehler), sondern tatsächlich um einen, seit dem neuen update von OSX auf 10.4.7 bei MIR auftretenden Bug. Wieso genau, kann ich freilich nicht nachvollziehen.

    Lösung und das iMovie 6 Problem bestätigend ist der Fakt, dass ich nun als "Work-around", imovie 3 zum bearbeiten von übergängen brauche und das ausgezeichnet funktioniert! Ich meine es is ja klar, dass ein Einblendeffekt keine 4minütigen clips voraussetzt... man wendet den effekt ja natürlich auch auf kurzen sekunden langen clips an. (was in der 3er version auch super funktioniert.)
     
  5. interferenz

    interferenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    19.11.2005
    Bin gerade beim Suchen auf diesen Thread gestossen, da ich das gleiche Problem habe. Ich kann ebenfalls keine Übergänge einbauen, weil der Folgeclip nicht 4:35:04 lang ist. (IMove 6.0.3, OSX 10.5.1)

    Das ist doch ein Witz.
    Gibts da eine Lösung für ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen