iMovie 04 auf dem iMac G3/600 MHz

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von mazi, 27.11.2005.

  1. mazi

    mazi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Hallo,
    bin neu hier im Forum und bitte um Hilfe.
    Mache gerade meine ersten Gehversuche mit einem Film.

    Hat jemand Erfahrung, wie gut das funktioniert, wenn man fertig geschnittenen Film mit einer Länge von 60 Minuten mit Ton auf der externen Festplatte Seagate 200 GB; FW) liegen hat und abspielt.
    Worauf deutet es hin, wenn Film-Wiedergabe (nicht der Ton) beim Abspielen immer ganz kurz anhält (ruckelt)?

    Kann es sein, dass für diese sehr große Länge des Films, der Rechner öfters etwas von der externen Festplatte nachladen muss, was dann bei dem relativ langsamen Prozessor G3 eben zu diesen warnehmbaren Ruckelungen führt?

    Danke für Tips.
     
  2. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Wenn du den Film in iMovie wiedergibst, muss der Rechner ständig nachladen. Der FIlm liegt nämlich dann als DV-Stream auf der Festplatte und diese Datei (bzw. Dateien) benötigt für 60Minuten ca. 12GB(!).
    Du kannst in den iMovie-Einstellungen aber angeben, dass der Film nicht in voller Qualität angezeigt wird. Dies beeinträchtigt nicht das Videomaterial selbst, beschleuigt aber die wiedergabe.

    Ursache dürfte bei dir wohl der etwas zu langsame Rechner sein, der die DV-Daten in iMovie nicht in Echtzeit wiedergeben kann. (Beachte: iMovie macht mehr als nur den Film wiedergeben, es setzt auch noch die einzelnen Spuren und Clips in Echtzeit zusammen, was zusätzliche Rechenzeit benötigt).
    Versuch doch mal die Daten zu exportieren und dabei vielleicht sogar in ein günstigeres Format umzuwandeln.

    Es könnte auch sein, dass du noch ein anderes Programm im Hintergrund laufen hast, das immer wieder die CPU beansprucht / oder die Festplatte auslastet.
     
  3. mazi

    mazi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2005
    @ quack

    Danke. Werde versuchen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMovie auf dem
  1. Gibu
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    92
    Gibu
    05.10.2016
  2. Notenschluessel

    iMac und iMovie

    Notenschluessel, 01.06.2014, im Forum: iMac, Mac Mini
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    539
    Notenschluessel
    01.06.2014
  3. abcdefghij
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    440
    macmarx
    10.01.2013
  4. kmde200
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    710
    kmde200
    03.12.2012
  5. motiongroup
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    328
    motiongroup
    03.03.2006