IMAP + pop3 = ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von bigbadhelge, 22.02.2006.

  1. bigbadhelge

    bigbadhelge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.01.2006
    hallo liebe mac-gemeinde,

    ich habe ein kleines problem.

    nutze ein web.de freemail-account, hole und sende meine mails mit "mail" seit neustem via IMAP.
    funktioniert soweit auch, aber wenn ich ein, zwei mails mit größeren attachments erhalte, ist und bleibt meine mailbox voll.
    ich kann die anhänge oder die ganze nachricht löschen, dann sind sie aber auch in "mail" weg...jedes attachment auf die hartscheibe zu sichern würde ich gern vermeiden.
    oder ist das der preis für den umfassenden zugriff?

    kann man IMAP mit pop3 kreuzen & wenn ja - wie?

    vielleicht hat ja einer von euch einen tipp für mich! oder fällt das unter die rubrik "99% aller fehler passieren v o r dem bildschirm!"?

    thx,
    helge
    --
    "if ignorance is bliss, why aren't more people happy?"
     
  2. The Grinch

    The Grinch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    395
    MacUser seit:
    07.10.2004
    Habe nahezu dasselbe Problem mit .mac!
    Wenn ich mal 3-4 MB in einer Mail habe schmiert mir Mail regelmäßig ab und lädt ewig am IMAP Konto... :(
     
  3. macom500

    macom500 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2006
    Verstehe nicht ganz, wie möchtest du IMAP und POP3 kreuzen?
    Mit IMAP werden die Mails direkt auf dem Server bearbeitet, POP3 ruft diese ab und löscht die Mails auf dem Server.

    Du kannst POP3 aber so einstellen das die Mails dennoch auf dem Server verbleiben, es werden dann nur "neue - nicht gelesene" Mails abgerufen.

    http://knoxmic.net
     
  4. bigbadhelge

    bigbadhelge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.01.2006
    weil ich nicht auf alles zugreifen muss, d.h. ein paar sachen hätte ich gerne auf dem mac, nicht aber zwingend auf dem mailserver...klingt aber so, als ob ich doch lieber wieder auf pop3 zurückrüste (was nervt, weil ich dann nur alle 15min senden und empfangen kann...!)?!

    grüße
    h.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen