iMail - Abrufen ohne Anhänge

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von mike84, 08.10.2005.

  1. mike84

    mike84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Hi!

    Kann man unter iMail einstellen, dass er die Anhänge nicht automatisch runterladen soll? Ich finde die Option nirgends.

    Danke im Voraus,
    mfg
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Das Programm heisst uebrigens Mail.app ;)
     
  3. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Du kannst einstellen, ab wieviel KB Größe einer E-Mail der Empfang bestätigt werden soll (in den Account-Einstellungen unter Erweitert). Den Empfang automatisch zu unterbinden geht soweit ich weiß nicht.
     
  4. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Also unter erweitert kannst du auch sagen, alle Mails ohne Anhaenge als Kopie behalten. Geht bei all meinen IMAP Accounts.
     
  5. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Das verhindert aber nicht das automatische runterladen von E-Mails, lediglich das Löschen vom Server wird verhindert.
     
  6. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    ?? Also bei mir werden mails erst geloescht, wenn ich sie per Hand loesche. Das hat mit dieser Einstellung nix zu tun. Bei IMAP ist das nunmal so. Das heisst er erstellt lokale Kopien der Mails und wenn ich dort sage ohne Anhang, dann habe ich die Mails alle lokal ohne Anhang und kann sie mir ohne eine Internetverbindung anschauen.
     
  7. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.466
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    IMAP ist klar, IMAP hat aber nicht jeder ;)
    IMAP ist ein Server-basiertes Protokoll, da werden lediglich die Header lokal gespeichert aber die E-Mails auf dem Server belassen - und eben erst gelöscht, wenn sie auch lokal gelöscht werden. Bei POP3 sieht das allerdings anders aus, das ist ein Client-basiertes Protokoll und bietet keinerlei Serververwaltung.
     
  8. mike84

    mike84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Hallo

    Danke für eure Antworten. Vielleicht funktionierts ja in der nächsten Version ;)

    mfg
     
  9. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    MacUser seit:
    05.04.2004
    Danke fuer die Infos ;) Das ist mir schon klar...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen