iMac-Updates

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von Graumagier, 19.10.2006.

  1. Graumagier

    Graumagier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    126
    Registriert seit:
    21.08.2005
    Hallo,

    da ich plane, mir nach meinem iBook G4 zu Weihnachten einen 20''-iMac zu kaufen (und meine Standheizung/PC nur noch als Server zu betreiben) wollte ich wissen ob bis dahin ein Silent Update der iMac-Familie realistisch erscheint. Ich hatte bei meinem iBook das Glück (und die Geduld ;)), direkt das letzte Update (standardmäig Bluetooth, 512 MB RAM, Radeon 9550 Grafikkarte) zu erwischen. Das würde mich beim iMac natürlich auch freuen.

    Ich weiß natürlich, dass hier niemand hellsehen kann, aber vielleicht könnte jemand, der die Entwicklung (Update-Intervall etc.) etwas genauer verfolgt als ich, eine ungefähre Schätzung abgeben.
     
  2. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    99
    Registriert seit:
    17.06.2004
    Glaub ich weniger, gab ja erst ein Update auf die Core2Duo Prozessoren, damit sind sie auch ready für Mac OS X 10.5....allerdings weiss man ja nie.
     
  3. man0l0

    man0l0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    1.344
    Registriert seit:
    04.09.2006
    also ich würd zuschlagen. denn sonst kann man sich da sicher totwarten...
     
  4. erik.brammer

    erik.brammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2006
    Das hört sich ja so an, als ob Prozessoren älter als Core2Duo nicht ready für Mac OS X 10.5 wären. Hab' ich da was falsch verstanden!?
     
  5. man0l0

    man0l0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    1.344
    Registriert seit:
    04.09.2006
    ne, die sind auch leopard fähig. aber halt ne generation weiter.
     
  6. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Er bezieht sich da scheinbar auf die 64bit-Fähigkeit.
     
  7. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    99
    Registriert seit:
    17.06.2004
    sie sind dann 64bit fähig. Das meinte ich damit. Leopard unterstützt alle Rechner bis runter zum G4
     
  8. Graumagier

    Graumagier Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    126
    Registriert seit:
    21.08.2005
    Das hatte ich garantiert nicht vor, aber wenn mir jetzt jemand gesagt hätte dass es realistisch wäre, dass eine Woche nach Weihnachten Updates erfolgen, hätte ich noch gewartet ;)

    In dem Fall werde ich mich aber einfach auf meinen iMac freuen :D
     
  9. man0l0

    man0l0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    1.344
    Registriert seit:
    04.09.2006
    aber wer braucht bitte 64bit? ...
     
  10. scuba

    scuba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    27.02.2005
    Mit allen Features? Oder meint ihr da wirds so Effekte geben die PPC Systeme nicht können? So wie jetzt z.B. den Welleneffekt beim Dashboard auch nur diverse Rechner können?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen