iMac und OSX

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von TNC, 13.01.2003.

  1. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    1.888
    0
    11.01.2003
    hab den iMac 700 (tischlampe :) und bekam im märz das osx 10.1 dazu

    ein freund hat eben einen g4 gekauft und hat die version 10.2 dazu bekommen.

    auf der steht dass es eine g4 version ist...

    soll ich es riskieren diese version zu installieren?

    will nich tunnötig das system verpfuschen...

    hab nur gesehen dass seine version einpaar kleinigkeiten hat die meinem fehlen...
     
  2. Gomiaf

    Gomiaf Gast

    Das ist nicht Deine Lizenz, also laß es. Wenn Du Jaguar haben willst, mußt Du es kaufen. Soll doch alles mit rechten Dingen zugehen...
     
  3. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    1.888
    0
    11.01.2003
    habs doch gekauft.
    nur ne alte version.
     
  4. Gomiaf

    Gomiaf Gast

    10.2 (Jaguar) ist ein kostenpflichtiges Update für ca. EUR 150.
     
  5. mj

    mj MacUser Mitglied

    5.321
    229
    19.11.2002
    Wie Gomiaf sagte: Der Kauf von Mac OS X 10.1 berechtigt nicht zur Installation von Mac OS X 10.2, wenn du OS X 10.2 haben willst musst du es dir kaufen -> www.apple.com/germanstore oder www.gravis.de oder im örtlichen MediaMarkt.

    Um die Frage zu beantworten: Auch OS X 10.1 ist auf den G4 optimiert, allein aus dem Grund lohnt sich die Installation von 10.2 nicht. Jedoch ist 10.2 deutlich schneller als 10.1 und wird auch regelmäßig aktualisiert mit Bugfixes wohingegen 10.1 bereits bei .5 stehengeblieben ist und nicht mehr weiterentwickelt wird. Auch viele aktuelle Software läuft ausschließlich unter OS X 10.2 wie iCal, iChat oder das neue iPhoto und iTunes.
    Ich würde dir empfehlen das Geld lockerzumachen und OS X 10.2 zu kaufen, es lohnt sich sehr. Wenn du noch Schüler oder Student bist, kannst du mit Vergünstigungen rechnen und die Software billiger bekommen.
     
  6. Andreas [S]

    Andreas [S] MacUser Mitglied

    375
    0
    08.11.2002
    Also installieren kannst du es da wird nix passieren, das kannst du ohne bedenken machen. Allerdings machst du dich Strafbar, denn wie meine vorschreiber schon gesagt haben, Jaguar kostet Geld. Und Mac OS X 10.1.5 ist nicht = 10.2 Wenn ich dich wäre würde ich die 150 € investieren, da das Jaguar sehr viel schneller ist und jede Menge neue features mitbringt. Ich möchte es nicht mehr missen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen