iMac und Ferneseher

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von sevensins, 21.11.2003.

  1. sevensins

    sevensins Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2003
    langsam aber sicher dreh ich durch...
    wollte meinen fernseher an meinen iMac anschließen, um dvds,mov darauf zu gucken.
    iMac:
    15" TFT
    800 MHZ
    G4
    Fernseher:
    Daewoo
    21 " (=Diagonale 52 cm?)
    50HZ
    PAL

    also zum nächsten gravis und apple video adapter gekauft, und dann noch ein 5m Cinch (3x3) und nen adapter Klinke 3,5mm auf cinch stereo.
    wieder heim und angesteckt.... nichts passiert....
    iMac neugestartet... Auflösung auf 800x600... und siehe da auf dem fernseher kommt in ziemlich mieser Qualität, verwackelt und schwarz-weiss ein bisschen abgeschnitten und übereinander 9 mal mein desktop...
    heute wieder zu gravis... techniker sagt: "kann garnicht sein, das funktioniert zu 100% immer. bla bla bla.... mit jedem fernseher. probiern sie doch mal das programm switchres.... " oki. wieder heim. pogramm installiert.
    jetzt kann ich die hertz zahl einstellen und alle möglichen auflösungen, aber was bringt mir das, wenn der fernseher in den systemeinstellungen bei monitor garnicht erkannt wird.
    HILFEEEEEEEEE......
    was mach ich nur immer falsch???
    bin irgendwie nie mit dabei bei den 100%.

    PS: bei apple support wollte mir eine dame erzählen, dass ich den falschen adapter hab. bräuchte den VGA-Adapter! aber der ist doch für monitore und wie krieg ich so nen anschluß an meinen fernseher????
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Ich hab zwar ein 12" PowerBook aber beim iMac müsste es genauso sein. Ich habe einen Adapter von dem Apple VGA ausgang auf Fbas (Cinch) und auf S-Video (Hosidenkupplung). Über einen Cinch - Scart Adapter verbinde ich das PowerBook mit dem Fernsehen. Mein einstecken des Adapters verschwindet auf dem PowerBook Display mal kurz das Bild und kommt dann in 800x600 wieder, und auf dem TV erscheint das Bild auch in 800x600. Wenn das soweit läuft, kann ich in den Monitoreinstellungen das Display wieder auf 1024x768 stellen und der Fernseher schaltet dann auch auf 1024x768 um. Dann nur noch ein Kabel für den Ton und dann kann ich gucken ;)

    Hast du mal ein anderes Kabel genommen?
    Hast du das ganze mal an einem anderem Fernseher ausprobiert?
    Tausche doch mal den Apple Video Adapter. Vielleicht hat der ne Macke..
     
  3. sevensins

    sevensins Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2003
    alles schon ausprobiert

    hab schon alles erdnkliche ausprobiert. neuen adapter, anderes kabel (s-vhs auf scart) hat alles nicht funktioniert. anderer fernseher ist gut... aber woher??
     
  4. sevensins

    sevensins Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2003
    des rätsels lösung

    bin jetzt dahinter gekommen.
    mein imac hat ne nvidia geforce2 mx und die unterstützt den video adapter nicht, nur der neue imac 1gh 17".
    danke apple!!!!
    die bei gravis sind ja auch manchmal echt planlos.....

    einzige lösung wäre: vga-adapter (29,- EUR) und scan- converter (150,- EUR).... da kann ich mir ja gleich zwei dvd-player kaufen....
     
  5. Internetking

    Internetking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2004
    Hallo,

    habe zufällig den gleichen Rechner wie du, allerdings mit 60 GB Platte und möchte den Rechner gerne am Fernseher betreiben. Ist das tatsächlich der Weißheits letzter Schluß mit dem Knverter oder hast du noch eine andere Lösung auftreiben können.
    Mir ist diese Lösung auch etwas zu teuer.

    Grüße
     
  6. sevensins

    sevensins Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2003
    ja das ist leider der wahrheit letzter schluss.
    es hängt definitiv an der graka bzw. am treiber. die graka würde es unterstützen, aber apple hält da aus irgendeinem unerdenklichen grund den riegel vor und hat für den 15 zöller einen treiber, der eben die adapter + cinch oder s-video auf TV nicht unterstützt.
    überleg mir sogar inzwischen ob ich meinen g4 verkauf und nen g5 hol...
    grüße eva
     
  7. Internetking

    Internetking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2004
    Habe mir jetzt ein PB gekauft, gebraucht, das hat einen SVHS-Ausgang und funktioniert wunderbar. PB hat mich ca. 800 Euro gekostet und kann auch noch andere tolle Sachen.

    Grüßle

    dietmar
     
Die Seite wird geladen...