iMac neu installieren: Vorgehensweise?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von mamel, 29.03.2006.

  1. mamel

    mamel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.01.2005
    Hallo zusammen,
    ich habe hier einen iMac G5 PPC 2.0GHz und möchte diesen neu installieren. Er geht nicht mehr in den Ruhezustand usw.

    Meine Frage: Wie gehe ich da am besten vor?
    Meine Idee: Erst einmal per CCC eine komplette Kopie erstellen (bootable) und dann den Mac platt machen. Das OS neu installieren und dann per Migrationsassistent von der geklonten PLatte die pers. Daten übernehmen.
    Funktioniert das so?

    Danke für weitere Tipps...
    Manuel
     
  2. M2A

    M2A MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Nein! du sagst einfach bei der installation dass du nur das system erneuern willst, deine Daten aber erhalten bleiben... fertig

    dazu musst du nur während der installation wenn er frag wohin es installiert werden soll auf optionen klicken (des ist unten links soweit ich weiß) und da dann die richtigen kontrollkästchen anklicken. fertig
     
  3. mamel

    mamel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.01.2005
    OK, das ist wohl auch eine Möglichkeit.
    Und wenn ich das System wirklich neu aufsetzen will, also quasi Lieferzustand?

    M.
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Dann nimmst du die andere Option..:D

    Das mit dem klonen ist in diesem Fall eine schlechte Idee da Klon = Original.

    Aber wie wäre es denn, wenn du mal den PRAM resettest.

    alt appel r und p beim starten gedrückt halten und min. 3 x Gong abwarten.
     
  5. mamel

    mamel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.01.2005
    @avalon:
    Das mit dem PRAM reset habe ich schon gemacht. Allerdings ohne Erfolg! Auch die Kiste mal für 'ne viertel Stunde ausstecken... Alles schon gemacht. Aber ohne Erfolg.
    Entweder geht er überhaupt nicht in den Ruhezustand oder er wacht von alleine aus selbigem auf, dann alle Lüfter auf 100% und er reagiert nicht mehr...
     
  6. Pepe-VR6

    Pepe-VR6 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    73
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Ich wollte es auch eben mal machen, aber nix...

    PRam hab ich resettet, wollte MacOSX neu aufsetzen, aber beim Booten von MacOSX läuft beim iMac (Rev. C) der Lüfter hoch und nix geht mehr. Hört sich denn an wie ein Staubsauger. Das Gleiche passiert auch beim Booten mit gedrückter C-Taste.
    Woran kann es liegen?
    Oder soll ich ihn ruhig mal 5-10 min pusten lassen in der Hoffnung dass er dann installieren will?!? Mir kam das halt komisch vor und habe ihn immer nach 2min ausgemacht... :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen