Imac Lüfter werden mit der Zeit lauter

Diskutiere mit über: Imac Lüfter werden mit der Zeit lauter im iMac, Mac Mini Forum

  1. der_peter

    der_peter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.02.2006
    Hallo, mein Imac ist nun fast ein Jahr alt. Habe einen der ersten mit Intel-Chip. Habe im März den Hauptspeicher auf 2gb erweitert und schon danach das Gefühl gehabt, dass er etwas lauter geworden ist.
    Im Moment sind die Lüfter deutlich zu hören, das war früher nicht der Fall.
    Geht das anderen genauso?

    Meine Überlegung ist, dass die Lüfter im Laufe der Zeit sicher auch Staub eingezogen haben. Gibt es eine Möglichkeit das Gehäuse zu öffnen und drin mal etwas "staubzusaugen"?

    vielen Dank & Grüße

    Peter.
     
  2. marsoman

    marsoman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2006
    Moin!

    Von dem Staub eines Jahres werden die Lüfter eigentlich noch nicht lauter. Es sei denn die Luftzufuhr ins Gehäuse ist durch Staub völlig blockiert, so daß die Lüfter immer auf hoher Drehzahl gefahren werden. Aber das sollte man durch die Lüftungsschlitze sehen und auf diesem Weg (zumindest das gröbste) eigentlich auch entfernen können -was vorwärts reingeht, kann auch rückwärts wieder raus.
    Allerdings müßte der Geräuschpegel nach dem Einschalten dann zunächst noch normal sein.

    Ist das Ding vom Start weg lauter, dann ist es wohl Lagerverschleiß bei den Lüftern/dem Lüfter. Was nicht heißt, daß die bald hinüber sind, aber billigere Lüfter werden schnell lauter, das ist dann quasi der Normalzustand.
    Eigentlich sollte mal aber wohl bei Apple erwarten, daß die Lüfter von besserer Qualität sind. So preiswert sind die Rechner dann ja doch nicht.

    Was das Öffnen angeht, gibt es hier sicherlich genug Threads, die das Thema behandeln. Ich selbst habe damit keine Erfahrung.

    Viele Grüße
    marsoman
     
  3. derLeo

    derLeo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.04.2006
    Gleiche Erfahrung bei gleichem Rechner und 8 Monaten. Kann aber definitiv sagen, daß die Lüfter nicht lauter werden, sondern der Rechner einfach deshalb lauter ist, weil der Lüfter "früher" nahzu nie lief und jetzt ab dem booten im Dauerzustand läuft.

    Offenbar unlösbar :mad:

    guckst Du hier
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=165732&highlight=l%FCfter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche