imac kurz vor kauf

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von LetsMac, 26.09.2005.

  1. LetsMac

    LetsMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.05.2005
    hallo,
    nachdem ich einen mac mini und ein ibook besitze, diese hauptsächlich für 3d renderings verwende, brauch ich was richtig schnelles und was günstiges mit display, das viel auflösung hat!
    also imac g5!
    ist auch grad noch machbar für einen schüler, hab jetzt einen gesehen bei cyberport: 1,8/512/17"/BT/AP und tastatur und maus kabellos für ca 1100!
    kann mir jemand noch tips geben, oder erfahrungen in sachen geschwindigkeit?
    ich werde noch ein 512 Mbmodul, das ich bei mir rumfliegen hab dazusetzen und mir das ganze über bett hängen!
    sonst noch irgend was was ihr mir auf den weg geben könnt?
    ansonsten bestell ich!
     
  2. nixon

    nixon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2004
    1.100€ ? Das ist ein schnäppchen. Ich dachte immer günstiger als macatcampus wäre keiner, da kostet der "kleinste" 1.200€ mit kabeltastatur und -maus.

    ich würde sagen zuschlagen! werde wohl bald das gleiche tun. vom preis/leistungs verhältnis finde ich den imac echt unschlagbar!
    und die 0,2 gh'z mehr + superdrive sind den aufpreis den der große bruder kostet meiner meinung nach auch nicht wert...
     
  3. LetsMac

    LetsMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.05.2005
    ja nixon, kauf mir bloß nicht die restbestände weg, weil bei mir kanns noch ein paar tage kaufen, werd euch auf dem laufendsen halten, obwohl meine eltern recht tolerant sind, die respektieren meine arbeit...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen