iMac Intel CD(1) und Aperture

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Mios, 06.03.2007.

  1. Mios

    Mios Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    20.12.2005
    Ich empfinde Aperture als sehr intuitiv und mir gefällt die Testversion sehr gut.
    Aber: Es ist doch teilweise sehr zäh!! Ist mein iMac Core Duo 1. Generation zu langsam oder liegt es am Arbeitsspeicher? Ich habe 1,5 GB Ram.

    Bringt der Core Duo 2 da was? Ich meine nicht nur auf dem Papier.

    Mios
     
  2. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    15.12.2005
    Hi!
    Es heißt zuerst einmal heißt es CoreDuo und Core2Duo. Ich auch einen iMac CoreDuo 20" mit großer Grafik Karte.
    Auf meinem MacBook Pro Core2Duo mit kleiner Grafikkarte läuft Aperture deutlich runder..

    Daher würde ich schon sagen, dass es etwas bringt..
     
  3. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Am allerwichtigsten ist Aperture eigentlich Grafikkarte und Ram. Im G5 hab ich 4,5GB laufen und die 9800XT Mac Edition. Das läuft schön flüssig.
    Am MacBook hab ich 2GB Ram drin, aber halt nur die Intel GMA. Die Leistung ist auf den ersten Blick nicht schlecht, aber ich hatte noch keine Zeit es richtig zu testen.
    Ich denke das ein zusätzlicher GB RAM doch einiges bringt.

    Ist ein Core2Duo Book bei mir.
     
  4. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    15.12.2005
    Ich hatte das auch schon mal auf dem Macbook meiner Freundin.. Man kann schon damit leben, aber berühmt ist es nicht...

    sie hat ein 1,83GHz CD Macbook
     
  5. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Naja das MaxBook ist hauptsächlich für unterwegs, und schnelle durchsicht und RemoteShooting (Ach Aperture Hot Folder ist einfach großartig). Da reicht es locker aus.

    Zum richtig arbeiten und bearbeiten steht ja der G5 hier, das is auch schon mit dem Display angenehmer (13" vs 20" ;)). Aber das MacBook hat für sein Gewicht und seine Größe echt eine geile Leistung!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen