Imac G5 Netzwerkschnittstelle..

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Shinto, 23.03.2006.

  1. Shinto

    Shinto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.05.2005
    Nabend Allerseits,

    seit ca. 4 Wochen habe ich das Problem, dass ich während ich per DSL im Internet bin, immer wieder "Aussetzer" bei der Netzwerübertragung habe:

    Also beim surfen kommt es immer wieder mal vor, dass der Seitenaufbau mittendrin "aussetzt", kein Traffic stattfindet, dann anschliessend munter weitermacht, als ob nichts wäre.
    An meinen Einstellungen habe ich gar nichts neues gemacht, alles beim alten!

    Habe auch die Fehlerquelle beim Provider ausgeschlossen, die nämlich haben etliche Male die Leitung eingemessen und keinerlei Leitungsprobleme festgestellt wurden.

    WO liegt der Wurm?

    Könnte es sein, dass evtl. die Netzwerkschnittstelle einen Defekt aufweist?
    Wenn ja, wie kann ich das überprüfen?

    Fragen über Fragen...

    Gruss
    shinto
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Lass mal die Hardware Test CD drüber laufen (ist eine der Installations DVDs afaik).

    Noch besser wäre eine Apple Diagnostic CD. Die kriegt man aber relativ selten.
     
  3. Shinto

    Shinto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.05.2005
    Hallo,

    also der Hardware Test hat keine Fehler angezeigt.

    Wird denn da auch die Netzwerkschnittstelle getestet? Ich weiss nicht weiter!
    Was wäre, wenn ich das ganze mal mit der Apple Diagnostic CD teste? Ist der Test ausführlicher? Und wenn ja, wo finde ich diese CD/DVD ?

    Danke im Voraus
    Shinto
     
  4. mojo_b

    mojo_b MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.03.2006
    Schau mal nach, ob die Verbindung zu deinem Netzwerkkabel noch aktiv ist, oder ein rotes Lämpchen beim "Netzwerk"-Panel angezeigt wird, sobald der Feheler auftritt.

    Ist letztes der Fall, kann man evtl. von einem Hardware-Defekt ausgehen. Hatte ich bei meinem 20" Rev.B auch. Daraufhin wurde das Logicboard getauscht.
     
  5. Shinto

    Shinto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.05.2005
    Habe nachgeschaut,

    während der Aussetzer leuchtet das Lämpchen immer noch grün!

    Gibt es denn keine andere Möglichkeit, die Netzwerschnittstelle zu testen, ausser der

    Apple Diagnostic CD, die nämlich habe ich nicht, und weiss auch nicht, wie ich an die rankomme.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Imac Netzwerkschnittstelle
  1. Bonovation
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    95
  2. b0ba16
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    92
  3. stefan49
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    208
  4. Pinky69
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    91
  5. Miro1895
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    73