iMac G5 Energieoptionen auf Automatik oder Maximal ?

Diskutiere mit über: iMac G5 Energieoptionen auf Automatik oder Maximal ? im iMac, Mac Mini Forum

Welche Einstellungen bevorzugt ihr in den Energieoptionen beim iMac G5

  1. Automatik (Standardeinstellung)

    32 Stimme(n)
    50,8%
  2. Maximal (Leistung Pur)

    31 Stimme(n)
    49,2%
  1. Markus23

    Markus23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.05.2003
    Hallo !

    Als frischgebackener iMac G5-Besitzer stellt sich nun die Frage, ob man die Energie-Einstellungen auf den voreinstellten "Automatik" stehen lassen soll ?

    Oder doch auf Maximal ?
    Gut rein Leistungsmäßig hab ich bisher (3 Tage) keinen großartigen Unterschiede gemerkt, aber was mir aufgefallen ist das ich teilweise kurze "Gedenk-Millisekunden" habe , sprich ganz kurze Verzögerunfen bis z.b. ein Programm geöffnet wird (Animation), bis beim Doppelklick auf die HD das Fenster aufgemacht wird usw. Könnte das an den Prozessoreinstellungen liegen ? Wird der iMac lauter durch die Maximal-Einstellung , weil der Lüfter schneller dreht ?

    Fragen über Fragen ;-)

    Anonsten wie ist denn hier im Forum so die Meinung ?

    Automatik oder Maximal ?
     
  2. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    25.08.2003
    Also ich hab mir den neuen 20"er gegönnt. Da er auf maximal nicht lauter ist, als auf automatisch, lass ihn natürlich auf maximal stehen. War ja nicht grad billig, warum sollte ich dann mit angezogener Handbremse fahren? :)
    Allerdings wenn man nur surft oder der Rechner eh nur die meiste Zeit auf Eingaben wartet, könnte man eigentlich auch auf automatisch stellen. Schont die Umwelt.
     
  3. djmorris666

    djmorris666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.01.2005
    Maximal natürlich... die Lüfter drehen minimal schneller bzw. springen früher an und mein PC hier im Zimmer ist eh lauter so dass ich keine anderen Geräusche wahrnehmen kann ;)
     
  4. leisy

    leisy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2005
    hab´s bei meinem rev. 1 G5 imac mal ausgelitert: automatic spart im Schnitt 10 W Leistung, wird bei diesem Gerät aber mit schlechter HD Schreibperformance erkauft. Verwende selbst automatic, bei größeren Datentransfers per Netzewerk auf´s Gerät ist dann aber Handarbeit angesagt.

    regards

    leisy
     
  5. Markus23

    Markus23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.05.2003
    naja auf die 10W Mehrverbrauch käme es mir ned so an, aber ob der iMac ansich heisser läuft als wenn ich es auf Automatik stehen lasse...
     
  6. leisy

    leisy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2005
    heißer im Sinne von snappy oder temperatur? Die 10 W werden natürlich zum überwiegenden Teil in Wärme umgewandelt und müssen dann irgendwie aus dem Gehäuse. Habe aber bisher noch keine Hörtests angestellt.

    regards

    leisy
     
  7. Markus23

    Markus23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.05.2003
    heisser von wegen Temperatur und damit auch schneller drehende Lüfter ..
    so meinte ich das ;-)

    Wie isses da so nach deinen Erfahrungen ?
     
  8. djmorris666

    djmorris666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.01.2005
    habe ich oben schon gesagt. Es ist doch klar, dass der iMac mehr verbraucht d.h also wärmer wird und die Lüfter öfters ud lauter zu hören sind.

    Aber probier es doch einfach aus... kaputt wird nichts dabei gehen.

    ciao
     
  9. lucia

    lucia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Ich lass meinen (1,6 GHz) mit Tiger auf Automatik laufen. Seit 10.4 liegen im Benchmark (XBench) Automatik und Maximal viel dichter zusammen (vorher: auto: ca. 103, max: ca. 135. seit 10.4.: auto: 135, max: 145). Die Lüfter laufen gefühlt etwas leiser unter Automatik. Zusätzlich habe ich mir ein kleines Programm geschrieben, das mir in der Statusleiste oben rechts ein Icon anzeigt, aus dem ein Popup-Menü aufklappt. Fürs schnelle Wechseln (siehe Anhang). Habe ich aber eigentlich noch nie gebraucht.
     
  10. lucia

    lucia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Nochmal! Hier also der Screenshot.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Energieoptionen auf Forum Datum
Gebrauchter 27'er imac, Tipps iMac, Mac Mini Samstag um 21:11 Uhr
Imac - AirPlay - Apple Tv - Tastatur + Maus - und zurück zum Imac !!! iMac, Mac Mini Mittwoch um 11:39 Uhr
iMac 2009 Wertschätzung iMac, Mac Mini Dienstag um 10:17 Uhr
iMac mitte 2007 Yosemite neu iMac, Mac Mini 28.11.2016
Laufgeräusche bei neuem iMac 27 Zoll Retina 4K Fusiondrive 2TB iMac, Mac Mini 28.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche