iMac-G5-20' - Crash?

Diskutiere mit über: iMac-G5-20' - Crash? im iMac, Mac Mini Forum

  1. bubux

    bubux Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2004
    Meine kleine Katastrophe: Am letzten Freitag habe ich einen 20'-G5-iMac gekauft. Am Samstag hab' ich ihn eingerichtet. Super, wie man die alten Daten einfach auf den neuen Computer rüberbeamen kann. Es lief alles einwandfrei.

    Dann ist meinem Sohn leider ein kleines Missgeschick passiert: Er hat mitten im Betrieb den Strom abgewürgt. Normalerweise sollte ein Mac damit fertig werden. Der neue G5 allerdings reagierte empfindlich. Die Maus und die Tastatur liessen sich nicht mehr bedienen. Nach diversen Neustarts und vergeblichen Versuchen probierte ich ihm ein neues System ab DVD zu verpassen. Da blieb er aber stecken.

    Jetzt lässt er sich zwar noch aufstarten, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Er bootet weder von der Harddisk noch vom Laufwerk.

    Garantiefall? Hardwarefehler? Oder lässt er sich vielleicht noch vom alten G4-iMac via FireWire wiederbeatmen.

    Ich wäre froh um einen Tipp.

    Grüsse

    bubux, elfingen, schweiz
     
  2. Karl

    Karl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.12.2001
    Pech

    Normalerweise verkraftet ein Mac schon, wenn ihm während des Betriebes der Strom abgedreht wird, ist mir schon öfter passiert. Ich würde daher schon die Apple Gewährleistung bemühen. Ich habe übrigens seit einer Woche den iMac G5 20'' und bin damit vollauf zufrieden.

    Karl
     
  3. bubux

    bubux Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.12.2004
    Reparatur

    Hallo Karl

    Danke für deine Antwort.

    Ich habe am letzten Montag umgehend die Hotline von Apple angerufen. Da hat mir ein Deutscher aus Irland sehr kompetent und geduldig Auskunft gegeben. Nach einer Stunde haben wir es dann aufgegeben und er hat mir eine Reparaturadresse ganz in der Nähe angegeben. Tags darauf war ich dort. Der wiederum meinte, man solle wohl das Logicboard ausgewechseln. Also alles hinter dem Bildschirm ausser der Festplatte. Das hat er dann auch getan, aber es hat ihm gleich nochmals das Board verbraten. Jetzt kommt das nächste anfangs Woche. Gut muss ich das nicht bezahlen...

    Beste Grüsse aus dem Winter. Es lag bei uns noch nie soviel Schnee im März.

    Thomas Villiger, Elfingen CH
     
  4. shorty1985

    shorty1985 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.06.2005


    Bei uns lag nochnichtmal im tiefsten Winter soviel Schnee wie heute :D

    Ich wünsch dir mal viel Glück mit deinem Imac :p
     
  5. qwertzy0815

    qwertzy0815 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    12.06.2005
    Hallo,

    also ich habe Anfangs auch 3 - 4 Male den Netzstecker versehentlich aus dem iMac G5 Rev. B rausgerissen, da der Standort auf dem Schreibtisch noch nicht so ganz optimal war.

    Ich nutze den Mac seit Juni 2005 und ich muß sagen, dass der Mac das wesentlich besser verkraftet als jeder Windows oder Linux PC.

    Ich hatte mit dem plötzlichen Stromverlust absolut keine Probleme. Nach einem Neustart lief alles wie gewohnt.

    Da du den Service schon kontaktiert hast kannst du eiigentlich gelassen abwarten (auch wenns nervt). Den Iren hatte ich übrigens auch schon einmal am Chat und am Telefon ;-)
     
  6. Karl

    Karl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.12.2001
    Hi Thomas,

    Einfacher wäre es wohl, wenn Apple in diesem Fall ein neues Gerät zur Verfügung stellte.

    Mein iMac G 5 iSight läuft immer noch problemlos, CPU Teperatur meist um die 50 Grad Celsius, nur in Photoshop sinds etwas mehr.

    Was glaubst du macht das Wetter demoment, wenn ich aus dem Fenster schaue?
    Richtig, es schneit :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac 20' Crash Forum Datum
Anschaffung neuer Mac oder "Upgrade" iMac 20" (Mitte 2007) iMac, Mac Mini 25.11.2015
imac 4.1 20 zoll 2te HDD iMac, Mac Mini 10.10.2015
imac mitte 2007 20" Kampfmaschine - Probleme beim Standfuß abmontieren iMac, Mac Mini 17.05.2015
IMac 20" 2008 aufrüsten iMac, Mac Mini 08.04.2015
Festplattentausch (iMac 20 Zoll 2007) iMac, Mac Mini 26.02.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche