imac g5 17" oder 20"

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von drno72, 02.11.2005.

  1. drno72

    drno72 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2005
    ich weiss das das thema hier schon mehrfach durchgenudelt wurde - dennoch

    ich planen die anschaffung eines imac g5 3. revision. hat schon jemand das display des neuen 17" gesehen. sind weiterhin so grosse unterschiede zwischen 17" und 20" erkennbar?

    wer hat erfahrung mit dem 17" unter verwendung von standard büroanwedungen (word, powerpoint...) und fotobearbeitung auf amateurniveau?

    :) danke
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Wenn dafür mein G3 800 iBook reicht, sollte es ein G5 iMac erst recht wuppen! ;)

    Viel Erfolg bei der Entscheidungsfindung!
     
  3. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Büroanwendung: Da ist mir der Mac mini mit 19" lieber als der iMac G5 17". Ich beziehe mich aber auf das Format. Falls Du die Qualtiät vom Display meinst, ist der iMac 17" auf jeden Fall geeignet.
     
  4. Chriss

    Chriss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.10.2002
    stimmt, 1ox mindestens ... und die alten Argumente Für und Wider gelten immer noch :cool:
    Der 20"er ist und bleibt - im Vergleich - das bessere Gerät. Punkt.
     
  5. DJBase

    DJBase MacUser Mitglied

    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2003
    Sofern Geld keine Rolle spielt. ;)
     
  6. Harri-bo

    Harri-bo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2003
    Jaaa... rotfl
     
  7. Chriss

    Chriss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.10.2002
    der Wein ist zwar ziemlich schlecht - aber dafür, daß er nur 2 EUR gekostet hat, find ich ihn ganz gut ... :rolleyes:
     
  8. groenland

    groenland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.06.2005
    Jungs, der Quad-Powermac mit 30''-Display, 16 GB RAM ist eindeutig die leistungsfähigere Kombination! iMac ist doch was für Arme ;)
     
  9. SsteveE

    SsteveE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.01.2005
    ohhh jaaaa! es sind deutliche unterschiede vom 17er auf das 20er erkennbar. 20er is einfach optimal zum arbeiten, wobei dir das 17er schon einmal leicht zu klein werden kann. (überhaupt was die höhe betrifft)
    sieh dir das teil einfach einmal in echt an, und dann siehst du was ich meine...;)
     
  10. Caba

    Caba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.11.2003
    da kann ich SsteveE nur beipflichten.

    Und wenn du auf das ein oder andere Gimmeck (Frontraw, Fernbedienung) verzichten kannst, kann ich dir nur wärmstens raten dir eine Rev. B 20"-Version zu holen die überall abverakuft werden. Da hält sich der Aufpreis im Rahmen und vor allem wenn du 2 Gig Speicher reinmachst biste wegen DDR1 auch noch (um einiges) billiger dabei. :)

    Ich stand vor der selben Wahl und hab mir letztlich überlegt, daß am Monitor zu sparen der falsche Weg ist...*g. Und das 20er Display ist wahrlich "überragend". :-D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen