imac G4 oder imac G5; welcher ist besser???

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von mansk, 03.01.2005.

  1. mansk

    mansk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2004
    hallo zusammen;
    hab momentan noch einen imac g3 und will mir einen neuen imac zulegen; welcher ist besser, der g4 oder g5; die leistung ist zweitrangig, bin kein spieler; wie ist das mit den "lästigen" lüftern beim g5? man liest ja verschiedene meinungen; einen neuen g4 könnte ich für 1449 euro ergattern; neupreis waren ja auch einmal 1999 euro; nur rund 90 euro unterschied zum g5; gefallen würd mir der g4 fast besser; zu welchem würdet ihr mir raten???
     
  2. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    Der 1,6 GHz G5 iMac wäre für dich dann das Beste. Ist der günstigste von den neuen G5 iMacs und hat eine viel bessere Leistung als der genannte G4.
    Ich würde nicht einen halb so guten Mac für gleiches Geld kaufen, nur weil er schöner ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2005
  3. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    108
    MacUser seit:
    12.01.2004
    Also der G5 ist schon deutlich schneller -> zukunftssicherer.
    Das mit dem Lüfter ist inzwischen behoben, also wir haben einen G5 iMac im Haus und der gibt keinen Mucks von sich. Vielleicht wenn er überlastet ist, aber nicht viel ...
    Der G4 ist vom Design her einfach ein Sammlerstück.

    It's your choice. Du musst nachher damit arbeiten nicht ich. :)
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    der g4 ist aber eindeutig schicker! ;)

    sonst würde ich auch zum iMac G5 raten. super preis/leistung!
     
  5. nicketter

    nicketter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.01.2004
    1500 euro für nen g4? ist das nen 20 zoll? bei uns in der schweiz kostet der g4 15" noch 1500.- chf...

    gruss nicketter
     
  6. ssipl

    ssipl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.12.2002
    Hm, also das ist ne schwierige Frage.
    Ich hatte zuvor nen iMac G4 1,25 GHz 17 Zoll und war superzufrieden damit. Jetzt hab ich nen iMac G5 20 Zoll und bin eigentlich nicht weniger zufrieden damit.
    Ich würde es mal so sagen. Hätte ich die Wahl zwischen beiden Modellen mit gleicher Leistung, wäre es klar, dass ich den G4 iMac nehmen würde, da die Form erstens der Megahingucker ist und zweitens der schwenkbare Monitor einfach auch superpraktisch ist.
    Außer der Leistung hat sich ja eigentlich auch nicht viel verändert (klar, und außer der Form).
    Du hast bei beiden Airport Extreme, beide haben USB 2.0, beide Firewire 400. Der Montior ist von der Größe her auch derselbe (jeweils Breitbild). Jedoch sind die Monitore der G4 Modelle besser als die der G5 iMacs. Beim 20'er ist der Unterschied zwischen beiden Modellreihen nicht ganz so krass. Der 17 Zoll iMac G4 Monitor soll aber wesentlich besser, d.h. heller sein als der des iMac G5s.

    Gut, ein Vorteil des G5 iMacs wäre dessen "leichtere" Erweiterbarkeit, d.h. die Möglichkeit RAM, Festplatte usw. zu wechseln, ohne dabei die Garantie auf das Gerät zu verlieren.

    Grafikkarte ist die selbe, Festplattengröße bei den 17 Zoll Modellen auch.

    Einzig wahrer Grund für den G5 iMac ist meiner Meinung nach eben der G5 Prozessor. Der Unterschied ist schon spürbar, wenn auch nicht dramtisch groß.
    Ich würde das aber nicht nur auf Spiele reduzieren. Ich spiele auch nicht übermäßig oft... aber denk mal über einen anderen Aspekt nach. Um z.B. GarageBand gut laufen zu lassen, sollte es schon ein 1 GHz G4 sein. Und Garageband ist Apple Standard-Software, die jedem Mac nun beiliegt. Ich möchte halt auch in 2-3 Jahren noch jede "einfach" Standard-Software von Apple problemlos laufen lassen... und da ist ein G5, ob 1,6 oder 1,8, schon deutlich besser....

    Na, bleibt nur noch die Lautstärke. Ich würde nicht sagen, dass mein iMac G5 1,8 20 Zoll lauter ist als der iMac G4 1,25 GHz... der Lüfter klingt einfach nur anders...

    Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.
     
  7. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Ich habe genau das gemacht: der G5 war gerade ganz neu zu haben, da habe ich einen der letzten G4 gekauft: 1400 € mit 1GB RAM, Airport Extreme und blauem Leuchtfuß :) . Mit dem G5 kann ich mich optisch immer noch nicht anfreunden, höchstens mit dem 20er, aber der wäre mir zu groß, und der Tempounterschied ist bei meinen Anwendungen irrelevant, ich hab's ausprobiert! Also: Schönheit gegen "neueste" Technologie.
     
  8. Mick321

    Mick321 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    04.06.2004
    Mein G4 (800MHZ) hatte schon erhebliche Schluckbeschwerden z.B. bei Garageband. Bei mehr als 5 Spuren ging der restlos in der Knie. Man merkt ja bei neuen Prozessoren nicht so sehr viel. Es läuft einfach alles ein wenig flüssiger. Erst wenn man sich noch mal an den alten Rechner setzt (ich hab meinen an einen Freund verkauft), merkt man: Mann, ist das langsam. G4 würde ich als Desktop nicht mehr nehmen, nicht mal für <1000 Euro. Nicht bei einem so ressourcen-hungrigen System wie X und dem vor der Tür stehenden Tiger, das sicher noch schlimmer sein wird. Viele Programme sind ja selbst jetzt, total neu gekauft, auf dem G5 eine Tortur, weil mit dauernden Warteschleifen verbunden, z.B. alles von Macromedia. Dreamweaver und Konsorten sind zäh wie englischer Pudding, auch mit 1 Giga RAM.
    Michele
     
  9. mansk

    mansk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2004
    hey, ich dank euch :))
     
  10. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Ich wuerd den iMac G4 nehmen....aber ich hab ja auch noch nen Cube rumstehen 8)
    Wenn Leistung wirklich wichtig waere, waere ein Power Mac sowieso angebrachter...
     
Die Seite wird geladen...