iMac G4 cdrom laufwerk dreht durch

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Lyra, 23.05.2006.

  1. Lyra

    Lyra Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2005
    hi,
    also ich hab son bisschen angst bekommen als eben mein CD-RW/DVD-ROM laufwerk durchgedreht ist.

    wollte vor 20 minuten ne cd brennen und itunes hat gezickt und es funktionierte nicht und ich habs abgebrochen. Rohling aber drin gelassen und auf einmal, ohne das ich auch nur irgendwas getan habe was mit dem laufwerk zusammenhängen könnte, fängt das an zu arbeiten .... immer lauter dann nochso nette schleif- und quietschgeräusche und ich hab gedacht gleich fliegts mir um die ohren.
    Wollte den mac dann runterfahren aber iTunes hing. Hab dann auf das tolle Knöpfchen hinten gedrückt.
    Hm also der Rohling sieht jetzt sehr zerkratzt, an der Außenkante leicht ausgefranzt und schwarz aus ... also alles in allem sehr ungesund.

    Brennen ging nachm hochfahren wieder und des laufwerk hörte sich auch wieder gut an, aber wisst ihr woran das liegt?
    Könnte das vllt. nochmal ungesund werden oder mir den Mac abfackeln?

    liebe Grüße
    Lyra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen