iMac G3 und iPod Shuffle - ladbar?

Diskutiere mit über: iMac G3 und iPod Shuffle - ladbar? im iMac, Mac Mini Forum

  1. Shetty

    Shetty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    13.06.2004
    Moin!

    Eine Kollegin von mir hat Probleme mit ihrem iPod Shuffle, der lässt sich nicht an ihrem iMac G3 ("Computer nur mit Bildschirm, und bunt") aufladen. Liegt das generell an USB 1.1 oder nur daran, dass vielleicht noch OS 9 drauf ist (was ich nicht weiss)?
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    eigentlich sollte der Shuffle auch über USB aufladen. sie muss ihn nur direkt an den Rechner stecken (nicht an die tastatur oder so)
    wenn sie noch OS9 hat, könnte es sein dass das nicht klappt. die OS9 iTunes version ist imho zu alt um den shuffle zu unterstützen!
     
  3. Shetty

    Shetty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    13.06.2004
    Naja die USB-Anschlüsse hinten am iMac und an der Tastatur sind ja beide gleich... oder nicht?
    Weil laut ihrer Aussage lässt er sich weder an Tastatur noch am iMac direkt laden...
     
  4. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    liegt an os9. es ging bei mir erst auch nicht, mit tiger funzt es, egal ob an der tastatut oder direkt am mac
     
  5. Shetty

    Shetty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    13.06.2004
    Auch Akku laden?
     
  6. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    wie auch akku laden??? gehts genauer?
     
  7. Shetty

    Shetty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    13.06.2004
    Naja, was meinst du mit "laden"? MP3s "laden" oder Akku "laden" ;)
    Ich meine, schiebst du nur MP3s auf den Stick per USB 1.1 oder lädst du auch den Akku vom Shuffle?
    Ich betone das extra, weil ich schonmal das Problem hatte, dass jemand den Begriff "laden" im Zusammenhang mit einem iPod falsch verstanden hatte ;)
     
  8. Shetty

    Shetty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    13.06.2004
    *und schubs*
     
  9. zuecho77

    zuecho77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    10.09.2005
    ja, meinte akku und mp3 laden, geht beides unter tiger. unter os9 ging nix von beidem
     
  10. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.12.2005
    Hi,
    ich meine, es gibt da noch eine Einschränkung vom Hersteller. Der Shuffle kann nicht am iMac G3 geladen (Akku und Daten) werden, da er wegen dem Gehäuse nicht richtig in den USB-Slot passt. Du mußt da das Dock von Apple verwenden oder eine Verlängerungsschnur für USB. Dabei ist es egal ob Du den Shuffle an USB1.1 oder 2 hängst. Hat nur was mit der Geschwindigkeit zu tun.

    Außerdem geht das laden des Akkus an der Tastatur nicht, da dort nicht genügend elektrische Leistung vorhanden ist. Du mußt einen Port direkt am Gehäuse wählen. Der USB-Port an der Tastatur dient zur zur Datenübertragung und kann keine Geräte mit Strom versorgen.

    Das sehe ich auch so. Ich würde mir mal überlegen, den iMac auf OS X zu pimpen. ;) Näheres dazu findest Du hier . :)


    Gruß

    Gassman-69
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac iPod Shuffle Forum Datum
Kaufberatung iMac + iPad vs. MacBook Pro + iPod touch iMac, Mac Mini 28.07.2010
iMac startet nicht bei eingesetzen iPod Shuffle! iMac, Mac Mini 06.04.2008
iMac als Alternative für AppleTV/iPod Hifi iMac, Mac Mini 23.09.2007
iMac hängt sich beim Kopieren von iPod ständig auf iMac, Mac Mini 12.08.2007
iMac bootet nicht, wenn der iPod "angedockt" ist iMac, Mac Mini 31.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche