iMac G3 und Daten-DVD's

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Mellon, 01.09.2004.

  1. Mellon

    Mellon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.09.2004
    Hallo allerseits!

    Ich nenne einen netten 400MHz iMac mein Eigen (MacOS X), der ein kombiniertes CD und DVD-Laufwerk besitzt. Das Abspielen von Film-DVDs bereitet auch kein Problem. Sollte es sich jedoch um eine selbstgebrannte Daten-DVD handeln, dann verlassen ihn die Lesefähigkeiten. Er erkennt die DVD nicht einmal, sondern spukt sie nach kurzem Leseversuch wieder aus. Hat jemand eine Idee, warum das so ist und was ich tun könnte, um auch Daten-DVDs lesen zu können?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    10.09.2003
    Hallo Mellon,
    ich hatte es bei meinem iMac genau umgekehrt erlebt: Die 2,3 DVD´s mit Daten hatte er angenommen aber bei ein paar selbstgebrannten privaten Film-DVD´s passierte nichts.
    Scheint an der Fähigkeit des Laufwerks zu liegen.
    Der DVD-Player in meinem G3 PB nahm alles und hatte bisher mit keiner DVD Probleme.

    Hm, hilft dir wohl auch nicht viel weiter.
    Gruß
    Spock
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen