Imac G3 (Prototyp???)

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von mantouki, 10.03.2004.

  1. mantouki

    mantouki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2003
    Hallo,

    Ich habe hier einen Imac G3 von 1998 mit einem komplett durchsichtigem Gehäuse, nur die Lautsprecherabdeckungen, der Apfel oben auf dem Rechner und der Klappfuß sind in blaugrün. Was mich Stutzig macht ist die Tatsache, daß der Rechner unter der verschraubten Abdeckung für die Anschlüsse (USB/AUDIO/E-NET/Modem/RESET- und noch ein Taster) einen weiteren Schalter und eine mini-Din-Buchse besitzt (ADB-Geometrie), weiterhin ist hinten neben dem Monitoranschluß eine Buchse wie von der ehemaligen RS422. Könnt Ihr mir eventuell weiter helfen den Rechner zu klassifizieren?

    Gruß, m
     
  2. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.10.2003
    Kann Dir zwar zunächst nicht weiterhelfen, würde aber gerne mal ein Pic von dem kleinen Knubbel sehen.

    Greetz,
    macfreak
     
  3. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ave,

    Mach mal nen Foto, wenn es Dir möglich ist und geb mal weitere Daten durch, wie die vom Systemprofiler. Ich denke dann kann man ne Aussage treffen um was für einen iMac es sich handelt.


    Mortiis
     
  4. mantouki

    mantouki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2003
    sorry aber Systemprofiler is nich ... der Bildschirm ist abgeraucht.
    Bilder hab ich gerade gemacht:

    (PS.: kann man auch zwei Bilder einfügen?)
     

    Anhänge:

  5. mantouki

    mantouki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2003
    noch eins
     

    Anhänge:

  6. Lucky_Darts

    Lucky_Darts MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2004
    ööööhm, also ein bild mit dem kompletten imac würde helfen, denk ich :rolleyes:
     
  7. mantouki

    mantouki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2003
    mache Morgen noch ein paar Bilder.
    Ich muß leider in die Koje ... (Schnupfen und so)

    danke schon mal, m.
     
  8. mantouki

    mantouki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2003
    guten Morgen,
    habe noch ein Foto:
     

    Anhänge:

  9. mantouki

    mantouki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2003
    keiner ne Idee .......... hmmmmmmmm
    war es eventuell einer der Ersten, die zu Testzwecken über den großen Teich ins entfernte Europa gesandt wurden? Und wurde dann unter den gestrengen Augen der Fachpresse auf Herz und Nieren geprüft?

    Gruß, m.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2004
  10. knoppers

    knoppers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.06.2003
    Ich habe auch noch keinen solchen Mac gesehen. Kann es aber sein das der Mac ne nachrüstung erfahren hat. Einige Macs hatten ja noch besondere Ports zum nachrüsten.

    PS: Wobei der Mac wirklich sehr eigenwillig aussieht. Ich kann mich nicht an einen Mainboardeinbau der Art erinnern. Aber da kann mein Gedächniss auch einen Streich spielen.
     
Die Seite wird geladen...