iMac für 500€

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Handom, 18.01.2007.

  1. Handom

    Handom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Hallo,

    ich habe ein Angebot erhalten und überlege zuzuschlagen:

    20" iMac G5 2Ghz, 1,5 GB Ram, 160GB Festplatte, 1,5-2 Jahre alt für 500€.

    Ist wohl der letzte G5 iMac den es gab (also die Serie, nicht das Gerät an sich)
    Wie schlägt sich das Gerät denn im Vergleich zum 20" iMac mit C2D 2 Ghz (den habe ich) in Bezug auf Geschwindigkeit und Lautstärke ?

    Was ist da für ne Grafikkarte genau drin, reicht das um WoW zu spielen ? Primär soll das gute Stück als Wohnzimmerrechner bzw. evtl. auch für meine Freundin als Office Rechner dienen.
    Videobearbeitung wird er wohl nie machen, maximal als Aufnahmestudio mit GarageBand.

    Würdet ihr eine Empfehlung aussprechen zum Kauf oder ist es zu teuer bzw. nicht mehr "zukunftssicher" weil alles auf Intelsoftware umgestellt wird ?
     
  2. Chlorhexamed

    Chlorhexamed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2005
    Also ich arbeite mit so einem Rechner und bin noch immer sehr glücklich damit... der Preis ist allerdings der Hammer... :eek:

    Wenn das Ding nix hat - kaufen

    er brummt ein bisschen - aber ich habe mich daran schon laaaange gewöhnt... und zukunftsicher um das Geld? - ja!!!
     
  3. roitherkur

    roitherkur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Bei dem Preis würd ich auch zuschlagen. Und WoW läuft da auch gut drauf.
     
  4. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    11.12.2004
    wenn du es nicht willst, ich gebe 550€, falls das Gerät in Ordnung ist.
     
  5. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Ist nicht die letzte iMac Serie. Das war der 2,1 GHz mit integrierter iSight und Radeon X600XT.
    Der von dir geschilderte iMac hat eine Radeon 9600. Vor allem, bist du sicher, dass er 2,0 GHz hat? Der Größe der Festplatte nach könnte es auch einer aus der ersten Serie mit 1,8 Ghz sein.

    MfG Blaupunkt
     
  6. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Ich arbeite täglich an einem 20er G5 iMac bei unserer Zeitschrift und habe zuhause einen 20er Intel iMac. Der G5 ist subjektiv nur wenig langsamer und zu dem Preis wirklich empfehlenswert. KAUFEN!!!! ;)

    bye, M.
     
  7. Mac Schokko

    Mac Schokko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.11.2004
    Ich hab auch den 20Zoll iMacG5 Rev.B mit 2,0 GHz und der hat ne´250er Platte drin. Meines Wissens nach hatten nur die Rev.A eine 160er drin.
     
  8. apfelnase

    apfelnase Gast

    kaufen, KAUFEN!

    ganz klar, bei dem preis!
    hätte ich so ein angebot, ich würde sofort zuschlagen!
     
  9. winimac

    winimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    08.03.2005
    zuschlagen!
     
  10. Spaceranger

    Spaceranger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Sofort kaufen, der Preis is Hammer und das Gerät is vollkommen ausreichend :)
    Wenn du ihn dann doch nicht willst setz ihn bei ebay rein, da kannst nen schönen Gewinn erzielen ;)
     
Die Seite wird geladen...