iMac CoreDuo: Ich fahre wieder herunter.-)

Diskutiere mit über: iMac CoreDuo: Ich fahre wieder herunter.-) im iMac, Mac Mini Forum

  1. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.07.2005
    Ok, ausnahmsweise mal ein etwas diffuser Betreff. Soll aber nur heißen: Der neue Intel iMac fährt so schnell rauf, dass ich ihn jetzt wirklich nach dem Arbeiten wieder runterfahre, weil es sicher etwas weniger Strom braucht. Weiß jemand, wie sich das verhält: ausgeschaltet zu Ruhezustand beim neuen 17" iMac?

    Wenn ich nicht zackig an irgendwas weiterarbeiten muss, ist das echt ein Klacks. Mail und Safari sind nach je 1 Sekunde geöffnet.
     
  2. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Nunja. Soweit ich weiß liegt der Stromverbrauch zwischen AUS und Ruhezustand in etwa gleich. Beim 20'' ist er gleich und bei 17'' in etwa 7 : 8 Watt.

    Lohnt sich also nicht.
     
  3. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.07.2005
    Wahnsinn, da spare ich übers Jahr ja ca. 78 Cent! Toll .-) Ok, ich überleg mir, ob sich das lohnt, wenn ich das jetzt zur Angewohnheit werden lasse. Aber wieso zieht der so viel, wenn er aus ist?
     
  4. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Geiz ist geil :D
     
  5. Professor Hase

    Professor Hase MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    18.07.2005
    hö?

    7 watt in ausgeschaltetem Zustand ?
    wofür denn?

    rätselrätselrätsel...
     
  6. DarkAge

    DarkAge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Find ich eigentlich auch ein bisschen merkwürdig... wofür verbraucht der das???? :rolleyes:
     
  7. romulus

    romulus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.05.2005
    wenn du ihn eh ausschaltest kannst ihn doch dann vom Stromnetz trennen und sparst dann die 8W ein, sind sicher mehr als 78 Cent im Jahr.
     
  8. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Das ist natürlich die Möglichkeit... nimm ihn immer vom Stromnetz.
     
  9. sollner11

    sollner11 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    18.01.2006
    hallo,
    bin auch neu....mein "strommessgerät" von lidl zeigt ausgeschaltet 0 VA (watt) an und im normalbetrieb 84 VA, im ruhezustand 13 VA

    da ich ihn nicht tagsüber benutze, wäre mir das permanente eingeschaltet lassen unsinnig (geiz hin oder her)

    aber da ich auch gelesen habe, dass es sinnvoll sein kann so ein unixsystem seine "nachtlichen" aufgaben erledigen zu lassen, würde ich gerne diesen aspekt von euch bewertet haben

    kann man sagen er soll z.b. freitag bis montag durchlaufen? (also we)

    danke
     
  10. DarkAge

    DarkAge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Mach ich bei meinem jetzigen Rechner auch so, mit ner Steckdose mit Kippschalter...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac CoreDuo fahre Forum Datum
iMac Intel (plastic, CoreDuo) startet nicht mehr iMac, Mac Mini 26.04.2013
iMac CoreDuo als File-Server für kleines Büro? iMac, Mac Mini 12.04.2013
Gebrauchtpreise iMac 20" CoreDuo 2GHz iMac, Mac Mini 14.10.2011
CoreDuo iMac 2006 2GB RAM und SSD? iMac, Mac Mini 06.04.2011
iMac 4,1 Intel CoreDuo 2.0 Problem PRAM etc iMac, Mac Mini 13.10.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche