[iMac] Bräuchte bisschen Beratung

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Taylan, 13.04.2006.

  1. Taylan

    Taylan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    29.05.2005
    Hey ihr Macuser,

    ich habe mich schonmal bei euch beraten lassen und letzendlich hat sich meine Familie doch einen normalen PC gekauft (tz.. aber sicher ist sicher..). Nun bin ich an der Reihe und erst wollte ich ein Notebook kaufen, jetzt jedoch setze ich auf einen iMac, da ich nich zwingend an ein Notebook gebunden bin und wir gegebenfalls zu Hause auch ein WinBook haben. Nun habe ich sämtliche Seiten durchgelesen, die es hier über das iMac zu lesen gab und werde mir wohl doch einen iMac 17" holen, da ich 20" etwas zu groß finde, auch wenn es natürlich schön wirkt. TV schaun werde ich so oder so an meinem TV der auch rieeesig ist. :D Ich würde den iMac auf 1 GB aufrüsten lassen, die Grafikkarte geht ja leider nicht auf 256 MB aufzurüsten. Da liegt der Knackpunkt. Ich spiele eigentlich nie spiele, nur "Rollercoaster Tycoon 3" - Falls es jemand kennt. :o Ist es mit diesem iMac möglich zu spielen, ohne das es ruckelt und hängt? Denn es wäre mein erster Mac und ich habe sonst nun wirklich keine Anforderungen, bis auf Musik hören und bisschen im Internet surfen. Bei Unimall gibt es diesen für knapp 1250 € und mit dem Spiel und Boxen komm ich auf gute 1400 €. Wenn ihr euer OK gebt, dass "RCT 3" spielbar ist, auch wenn die Mindestanforderungen erfüllt sind, dann würde ich mir ein Intel iMac 17" zulegen. :) Es sei denn gleich kommt, dass die Display Qualität schlecht ist, oder so.. ich hab den 17er bei Media Markt gesehen und konnte ihn mit dem 20er nicht vergleichen, aber nicht das ich nacher ein böses Wunder erlebe und es doch nicht mehr so strahlend ist, wie es eigentlich sein sollte. Also, danke schonmal für hoffentlich gaaaanz positive Postings!! :D

    Schöne Nacht noch,
    Taylan. :)
     
  2. bender|dnb

    bender|dnb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.12.2004
    guten morgen :)
    also RCT3 dürfte anhand diesem Thread kein Problem sein, wenn du auf 1GB aufrüstest...
    ansonsten ist der iMac deinen Anforderungen auf jedenfall gewachsen! internet und musik hören geht damit prima!
    von der displayqualität weiß ich jetzt leider nichts, aber das was ich gehört habe war eigentlich nicht schlecht...und wenn du ihn im media markt schon selbst gesehen hast, kannst du dir ja auch dein eigenes bild über das display machen....
    ich wünsch dir schonmal im vorraus viel spaß mit deinem iMac ;-)
    schönen morgen noch
    nik
     
  3. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    der einzige den ich noch mehr empfehlen würde wäre der imac 20" ;)

    es ist doch einfach schöner mehr platz für fenster usw. zu haben.
    (wobei der 17er natürlich auch schon gut platz bietet).

    kaufen!
     
  4. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Du Armer, sicher ist nur das sich mit diesem Rechner nichts verändert. Sicher ist Deiner Familie die Virenproblematik und ein Rechner auf dem Mac OS X bestimmt nicht (legal und unkompliziert) läuft. :(

    Daher, mach es besser und kauf Dir den iMac! Wirst sehen, Deine Familie wird sich in den Hintern beissen. ("Also wenn wir das gewusst hätten...") ;)
     
  5. elchi

    elchi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Die Frage ist aber, ob RCT3 flüssig auf dem IntelMac läuft (UB?)...also ohne Bootcamp einsetzen zu müssen!!!

    Weil RCT3 scheint er für Win ja schon zu haben und müsste es sich eigentlich nicht zulegen, wenn er Bootcamp nutzt...
     
  6. Taylan

    Taylan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    29.05.2005
    Danke erstmal für eure Antworten! :)
    Aber das würde mich nun auch interessieren, dann könnte ich die Add Ons gleich mitbenutzen. Hat jemand schon RCT3 auf Bootcamp ausprobiert?
     
  7. Biber Bruder

    Biber Bruder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.09.2003
    Wozu brauchst Du die Lautsprecher? Lautsprecher sind doch im iMac schon drin. Und die sind qualitativ garnicht so schlecht. Ich habe aus Spaß mal ein paar Klipsch THX Lautsprecher an unserern iMac gehängt. Das hat zwar mehr Wumm, klingt aber nicht unbedingt besser. Für's Spielen, Musik hören und Filme schauen reichen die eingebauten Lautsprecher alle Mal.

    Siehe den Link von bender...
     
  8. Cornholiooo

    Cornholiooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Die Lautsprecher sind für "Eingebaute" wirklich sehr gut...

    Aber mal ehrlich, wer schaut schon einen Film mit vllt (weiß es leider nicht genau) 2x2Watt Lautsprechern?

    Also 5.1 sollte da schon sein.... :D
     
  9. :-) Barbara

    :-) Barbara MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2005
    Kaufen!


    Ich habe bei Gravis beide gesehen, 17 und 20", und kann mich nicht erinnern, das der 17er schlechter wäre. Schau sie Dir doch auch mal im Vergleich an, um späteres "hätte ich mal" aszuschließen.
    "S...., hätten wir mal" wird aber mit hoher Wahrscheinlichkeit aber Deine Familie sagen, wenn Du erst mal einen Mac hast, egal welchen. Und sollte sie dann auf die Idee kommen, PC oder Notebook wieder verkaufen zu wollen, um sich auch einen richtigen Computer zu kaufen, kommt gleich der nächste Ärger: Der Wertverlust ist so gigantisch, das ist schier unglaublich!
    Das einzig miese am Mac ist, das ich nicht schon früher einen hatte. Aber ich wußte halt nur vom HörenSagen, das die anders/ besser sind. Das die SOOO geil sind, boah!


    :) Barbara
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - [iMac] Bräuchte bisschen
  1. andreasschlesi
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    247
    oneOeight
    17.11.2016
  2. Fea94
    Antworten:
    133
    Aufrufe:
    3.828
    PiaggioX8
    19.11.2016
  3. miProfile
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    425
    MacMutsch
    02.11.2016
  4. iCox87
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    152
    rembremerdinger
    16.10.2016
  5. Xs5
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    806
    WeDoTheRest
    09.11.2016