iMac als Monitor

Diskutiere mit über: iMac als Monitor im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Crian

    Crian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    25.05.2005
    Hallo,

    ist vielleicht eine dumme Frage, aber ich überlege langfristig, auf den Mac zu wechseln (hab im Moment ein iBook). Für die Übergangszeit bzw. für manche Anwendungen müsste ich dann den alten Windowsrechner unterm Schribtisch stehen lassen.

    Um dann aber nicht 2 "Monitore" auf dem Schreibtisch zu haben meine Frage: Kann man so einen (20") iMac als Monitor betreiben?


    Eine andere Frage: Hat jemand Erfahrungen mit World of Warcraft auf den Intel-iMacs?
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2003
    1. Nein - wie soll das Signal da rein?
    2. WoW soll Sackgeil auf den Dingern laufen ;)
     
  3. scope

    scope MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    301
    Registriert seit:
    24.01.2005
  4. Crian

    Crian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    25.05.2005
    Na, das war halt gerade die Frage. Find ich sehr schade, dass diese Möglichkeit nicht besteht. Vermutlich wirds dann kein iMac. Wie gesagt, ich will keine zwei Monitore... auch andere Mütter haben schöne LCD-Displays ;)

    Klingt gut.

    Wenn ich dann also einen Mac haben will, der nicht im Monitor eingebaut ist, was käme dann in Frage? (Bitte nicht Mini antworten, die sind mir zu schwachbrüstig als vollständiger Rechnerersatz.)
     
  5. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2003
    Im Moment - gar keiner (ausser das MacBook Pro, aber Du willst ja nen Desktop)
    Im laufe von 2006 wird alles auf Intel umgestellt und die Preise evtl. komplett neu geordnet.
    Evtl. kannst Du nen günstigen PowerMac G5 bei eBay erwischen - aber neu würd ich den bei Apple nicht kaufen
     
  6. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Vernetz den iMac mit der Dose und mach das ganze über VNC. Wenn Du allerdings einen recht unzuverlässigen Windows Rechner hast musst Du wohl doch noch desöfteren den Monitor anschließen.
     
  7. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Du kannst Deinen Win Rechner über den iMac fernsteuern (siehst auch alles). Dann ist der iMac quasi ein Monitor.
     
  8. Crian

    Crian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    25.05.2005
    Das klingt gut :)

    Komischer Weise ist mein Windowsrechner sehr zuverlässig ... naja ich wills nicht beschreien ;) Aber das wäre dann wohl eine Möglichkeit. Wisst ihr, ob man inzwischen ohne Monitor booten kann? Früher war das mal ein Problem, aber das ist schon wirklich lange her, dass ich das ausprobiert hab. Oder ich probier es heute Abend einfach mal aus.
     
  9. Crian

    Crian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    25.05.2005
    Ich hab jetzt gerade mal im Applestore nach den technischen Daten geschaut, leider stehen keine Reaktionszeiten dabei. Reicht (die 20"-Variante) aus für Spiele wie WoW?

    Wie sieht das aus, wenn man über VNC auf den Windowsrechner zugreift um mal was zu spielen? Geht das? Wird das durch VNC langsamer? Im Moment spiele ich sowieso nur WoW, wenn ich etwas spiele, aber ich stell lieber mal ein paar Fragen vorweg als hinterher enttäuscht zu sein.

    Da das sowieso kein Spontankauf werden soll, die ewig leidige Frage des "wann"? Ich hab zwar noch nicht von Kinderkrankheiten der Intel-Modelle gehört, aber es wird sicherlich nicht schaden, die Entwicklung noch eine Weile abzuwarten? Ich weiß, man sollte den Rechner kaufen, wenn man ihn braucht, weil man sonst immer wartet, aber ich "brauche" ihn ja gar nicht ;)

    Ist es vielleicht irgendwann möglich, Windows auf den Intel-Macs zu installieren und per Bootmanager das System wählen zu können? (Ich würd mein teuer bezahltes Windows XP Professional doch ungern in der Schublade verstauben lassen, zumal es immer ein paar Anwendungen gibt, für die man unter Apple (noch?) keine Alternativen hat.)

    Und noch eine Frage: Ich hab gelesen, dass der iMac eingebaute Boxen hat. Sind die gut? Was passiert, wenn ich an den Audioausgang andere Boxen anhänge, werden die internen dann automatisch ausgestellt?

    Gesetz den Fall, die "großen" Systeme kommen demnächst auch als Intelversionen raus, welchen Leistungsschub bringen die dann noch mit? Der zusammengestellte iMac geht ja auch schon gegen 2,5 k Euro, so dass ich da sicherlich auch überlegen könnte, zunächst mein vorhandenes 17" TFT zu behalten und das Geld in einen "besseren" Rechner zu stecken. Ich weiß, das ist jetzt hypotethisch, da diese noch nicht raus wären, aber bezogen auf die Unterschiede, die die Systeme vor einem Jahr hatten, wozu würdet ihr mir raten?

    Vielen Dank für die Geduld, Freundlichkeit und Sachkompetenz in diesem Forum btw. :)
     
  10. Koshima

    Koshima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2005
    Die im iMac eingebauten Boxen sind sehr gut.

    Einen PC kann man inzwischen auch ohne Monitor und Tastatur booten, ist eine Einstellungssache im Bios.

    Über VNC irgendwas spielen zu wollen ist blödsinn, viel zu langsam.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac als Monitor Forum Datum
iMac als Bildschirm für Mac mini (2008) nutzen Mac Einsteiger und Umsteiger 23.01.2015
21.5 Zoll iMac Mitte 2011 als externer Monitor unter Win7 Mac Einsteiger und Umsteiger 23.02.2013
iPad oder MacBook als ergänzung zum iMac Mac Einsteiger und Umsteiger 12.06.2011
iMac als PC-Monitor nutzen? Mac Einsteiger und Umsteiger 16.01.2007
Kann ich iMac als zweiten Monitor für mein PowerBook nutzen? Mac Einsteiger und Umsteiger 03.05.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche