iMac 24" oder 20"

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von isabel333, 26.03.2007.

  1. isabel333

    isabel333 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2007
    Hallo,
    ich möchte mir demnächst endlich einen mac anschaffen, und schwanke nun zwischen 20" 2 GB RAM 256 Grafikkarte oder dem 24" mit 2 GB RAM 128 MB Graka.
    Da ich als Studentin nicht die Wahnsinnskohle hab sind die 500 Euro Preisunterschied schon hart, wenn auch zu bezahlen. Optimal fände ich 22 ", nun die Frage ob kleiner oder größer?
    Bei den Macs gibt es ja auch die Möglichkeit mit mehreren Desktops gleichzeitig zu arbeiten, deswegen meine Frage ob dadurch der größere TFT evtl. unnötig wird, weil man nicht mehr mehrere Fenster sondern nur Paletten auf einem Desktop hat und so ja leichter switchen kann?
    Arbeite hauptsächlich mit Photoshop, Indesign und Illustrator, lohnt sich dass dann mit der größeren Grafikkarte?
    Wäre schön wenn ihr mir etwas aus meiner Unentschlossenheit helfen könnt...
     
  2. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Die größere Graka rentiert sich eigentlich nur für Computerspiele.
    Da du viel mit Photoshop machst, wäre ein 24" schon sinnvoll, da man ja sehr viel Platz hat.

    Mein Tip, nimm den 24er mit der 128 MB Graka, wenn du nicht so viele Computerspiele machst u. werd glücklich mit dem schönen, großen Bildschirm.
     
  3. firstofnine

    firstofnine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    25.01.2007
    Hallo Isabell und willkommen im Forum,
    ich habe einen 20" mit 2GB und 256GB GraKa, bin (natürlich :) )sehr zufrieden, und habe meinen "alten" 19" TFT als Zweitbildschirm angeschlossen. Ich finde, dass ist für mich die ideale Lösung: Auf dem Mac Screen arbeiten, und auf dem TFT habe ich Mail, iCal, Widgets, etc.
    Also meine Empfehlung geht klar in diese Richtung.
    Gruß, fon
     
  4. ::nex::

    ::nex:: MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    17.05.2006
    Ich würde Dir empfehlen mal in einen Apple-Laden zu gehen und Dir beide Versionen "live" nebeneinander anzusehen. Der 24er ist ein cooles Teil, aber auch schon ziemlich gewaltig ;).
     
  5. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
  6. isabel333

    isabel333 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2007
    danke für den link, auf jeden Fall aufschlussreich, wobei da wohl jeder anderer Meinung ist.
    ich tendiere doch eher zum 20", im Laden fand ich den 24" doch immer etwas zu groß, bin mir nicht sicher ob zu groß, da ich ja auch nicht Filme drauf gucke oder was mit 3D zu tun habe. Wie gesagt 22 " wären optimal, aber bisher arbeite ich auch mit einem 20" und es passt.
    Stehe gerade oft im Apple Store, aber mit dem 30 " Cinema Display gegenüber und dem 24 " kommt mir der 20" immer etwas mikrig vor...
    wahrscheinlich kann mir doch keiner helfen bei der Entscheidung, aber schonmal schön zu sehen dass es wohl nicht nur mir so geht!
     
  7. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Wenn es dich beruhigt:

    Ich bin kein Student mehr, verdiene meine Brötchen mithilfe
    des Mac und es reichen die 20" wunderbar...

    Wenn es wirklich klemmt, kommt einfach ein 2. Monitor dran.

    Zum Mitnehmen/Rumschleppen ist der 20" auch eine Ecke leichter.
     
  8. LaVeguero

    LaVeguero MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    27.03.2006
    Hi!

    Schau Dir im Laden mal genau beide nebeneinander an. Ich tat es und entschied mich für den 20er. Aus meiner Sicht das beste Display aller iMacs, vor allem in Sachen Ausleuchtung. Zwar ist der 24er noch heller, aber wirklich unnötig heller. ;) Die Farbtiefe gefiel mir beim 20er besser. Aber wie gesagt: Größtes Manko war die relativ schlechtere Ausleuchtung.

    Abgesehen davon hört man häufig von einem fiesen Fiepgeräusch, dass der 24er von sich gibt.

    All das sollte aber in einem Laden abklärbar sein.
     
  9. Spaceranger

    Spaceranger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    03.04.2006
    Hatte selbst den 20" iMac und stand heute im Saturn erneut vor dem 24". Is schon geil und ich würd mir den persönlich kaufen. Aber gereicht hat mir auch der 20" und jetzt auch mein MBP. Also nimm lieber den 20"...wobei dir da für deine Anwendungen auch die 128er Grafikkarte reichen sollte. :)
    Einen zweiten TFT halt ich allerdings für ne sehr gute Sache, hatte einen 17" Eizo mit 1280 x 1024 Pixel Auflösung dran. Is schon ne sehr praktische Sache und auch günstig zu bekommen.
     
  10. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    Nimm aus jeden Fall den 24'', zusätzlich zum besseren Bildschirm bekommst du noch ein Firewire 800 Anschluss. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen