iMac 20" Core 2 Duo & Boot Camp?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Alias, 19.12.2006.

  1. Alias

    Alias Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    03.09.2004
    Hallo

    Nun ich möchte mir einen neuen Computer kaufen. Doch da ich PC Rechner vom Designe her und von der Stabilität nicht so gerne habe möchte ich einen Mac kaufen mit Core 2 Duo Prozessor. Doch da ich Windows nicht ganz vergessen kann zB. da manche Programme von der Schule nur auf Windowsrechner laufen möchte ich auch noch Boot Camp und dann Windows XP installieren.
    Nun hat das jemand von euch versucht? Wenn ja was meint ihr dazu?
    Ich möchte einen iMac mit 2,13 Core 2 Duo CPU kaufen. Nun zeigt es dann auch bei Windows die gleiche Geschwindigekeit an? Läuft alles gut?
    Und noch ein paar Fragen zum iMac. Wie gut sind die? Also Lautstärke und Leistung? Verarbeitung?
    Sind die genug schnell um Videos oder Bilder bearbeiten zu können mit zb. Prgramme wie Photoshop CS 2?

    Danke für eure Hilfe

    Gruss
     
  2. Der_Hollaender

    Der_Hollaender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    908
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    08.09.2004
    Stabilität: unter Mac OS X super. unter Win... wie du mit Win eben umgehst.

    Geschwindigkeit: Mac OS X sowie Windows: Core2Duo ist verdammt schnell, aber pack genug RAM rein (NICHT bei Apple kaufen).

    Photoshop: Wenn du es schon für Windows hast, kannst du es unter Win weiternutzen. Ich empfehle aber, später auf CS3 unter Mac OS X umzusteigen (wenn der Geldbeutel es erlaubt).


    P.S. Nächstes Mal bitte die Suche benutzen, wir haben einige Threads zu diesen Themen.
     
  3. Alias

    Alias Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    03.09.2004
    Warum soll ich später CS 3 auf OS X kaufen? Ist es stabiler?
    Also CS 3 ist kein Problem, bekomm es von der Schule. ;)

    DAnke und Gruss
     
  4. t.bakr

    t.bakr unregistriert

    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.01.2006
    Nein, aber schneller. CS 2 laäuft auf OS X nciht wirklich rund, weil es nicht Universal Binary ist. CS 3 schon.
     
  5. Alias

    Alias Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    03.09.2004
    Ah okay danke!
    Wollte noch etwas fragen. hab dafür die SuFu gebraucht aber nichts gefunden.
    Ist der imac nun 64 Bit? Also wenn Leopard draussen ist, ist er noch einbisschen schneller?
    Danke und Gruss
     
  6. Crea

    Crea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    27.08.2005
    64 bit != schneller
    Das wurde schon, wie fast alle Threads die täglich erstellt werden, schon in anderen Threads ausführlich dargelegt.
     
  7. realityking

    realityking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    11.06.2006
    Ob du eine Mac Version von CS3 bekommst ist aber eine andere Frage ;)
     
  8. svn

    svn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    12.03.2006
    Also ich hab gelesen das die !! BETA !! von CS3 unter WIndows schneller läuft als unter OSX...
    Bleibt abzuwarten ob es so bleibt.

    Persönlich bevorzuge ich tortzdem die OSX Version, weils einfach schöner aussieht ... XP sieht einfach nur für den PO aus... :) Und Expóse fehlt mir :) ich schieb meinen mauszeiger glaube ich 5-10x pro Sitzung in die Windows-Desktop-Ecke :) und nix passiert !
     
  9. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Windowsthemen bitte in das entsprechende Windowsforum

    ->verschoben
     

Diese Seite empfehlen