iMac 17" oder 20"?

Diskutiere mit über: iMac 17" oder 20"? im iMac, Mac Mini Forum

  1. Mr2Freaky

    Mr2Freaky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2006
    Ich weiß, blöde Frage! Aber...

    das Problem ist folgndes: Meine Freundin ist gerade Ihre Magisterarbeit am schreiben. Dies macht sie auf meiner alten Windows-Dose, die leider Hardwaremäßig sehr instabil läuft.
    Heißt: Es kann passieren, dass das Ding einfach ohne erkennenswerten Grund ausgeht. Denke, das Mainboard hat einen weg, da mir damals das alte Netzteil abgeraucht ist.

    Lange Rede, kurzer Sinn:
    Ich wünsche mir zwar lange schon einen Mac, aber das muss aus finanztechnischen Gründen erst mal hinten anstehen. Meine Freundin braucht allerdings einen zuverlaässigen Compi und daher will sie sich 'nen Mac holen. (natürlich auf mein Anraten :D )!

    Da die Kohle bei Ihr auch nicht soo locker rumliegt, ist die Frage, ob ich ihr trotzdem was dazusponsern werde damit sie sich anstatt den iMac 17" lieber den 20"er holen kann...

    Ich würde jetzt gerne wissen, ob das sinnvoll ist (wegen größerem Display, mehr Plattenspeicher) oder ob der 17"er ausreicht.
    Auch wenn keiner ein schlagendes Pro-Argument für eine der beiden Varianten hat, so würde ich trotzdem gerne Eure geschätzte Meinung dazu hören!

    Werde dass Teil nämlich morgen bei Gravis holen, da es wirklich brennt. Sonst hätte ich bei Apple oder Unimall bestellt. Aber da noch Office 4 Mac dazu muss, habe ich leider nur diese Wahl.

    Danke im voraus für Eure Hilfe!
     
  2. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Nicht böse gemeint, aber es ist wirklich eine "blöde" Frage.
    Wenn ich einen Compi nur für ne Magisterarbeit brauche, ist´s egal welcher.
    Will ich zusätzlich ´nen schönen Mac, ist der größere logischerweise die bessere Wahl;)
     
  3. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    Registriert seit:
    26.04.2005
    Das ist wahrhaft eine blöde Frage.

    Natürlich reicht der 17" iMac für alles, was man mit einem Computer machen kann.
    Auch für eine Magisterarbeit.

    Mach doch 'ne Umfrage.
    Die Mehrheit in diesem Forum nimmt Dir dann die Entscheidung ab.
     
  4. Mr2Freaky

    Mr2Freaky Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2006
    Ist mir schon klar.
    Aber ich möchte, dass sie lange was von dem Neuerwerb hat - Deswegen fällt "irgendein PC" definitiv raus (ES MUSS EIN MAC SEIN!!!) und außerdem tue ich mich etwas mit den 300 Euro Preisunterschied schwer: That's the problem.
     
  5. santaclaws

    santaclaws MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.630
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    09.04.2006
    Dann schau halt mal im Refurb-Shop.

    Vielleicht gibts da gerade ein Schnäppchen...



    PS Ein Computer ist veraltet, sobald Du ihn gekauft hast...:cake:
     
  6. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.958
    Zustimmungen:
    1.385
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Zum Schreiben und Surfen ist der 17" ideal.

    Bekannte von mir machen alles auf ihrem 15" Notebook, sogar
    Bilder verwalten, anschauen, drucken etc.

    Da ist der 17" schon um einiges besser.

    Für den Zweck würde ich einen gebrauchten G5 iMac holen für
    wenig Geld. Nur hast du jetzt die Zeit nicht mehr dazu...
     
  7. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    99
    Registriert seit:
    17.06.2004
    Man hat auf jeden Fall lange was davon.....da die Power bei beiden ausreichend ist.
    Ob nun 20" oder die größere Festplatte, hängt wirklich davon ab was man damit machen will....
    Ich habe einen 17" weil es mir reicht und hab ne 500Gb Festplatte selbst nachgerüstet,
    als ich merkte das es eng wird.
    Für den Fall das ich mal mehr Platz (Monitor) brauch, hab ich auch noch nen externen Monitor.
     
  8. Dr_Tee

    Dr_Tee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    43
    Registriert seit:
    05.03.2007
    Also der 17" reicht auf jeden Fall aus. Ich denke der 20" wäre hinausgeschmissenes Geld.
    Da sie ihn ja wahrscheinlich nur zum surfen, tippen, Musik usw. nutzen wird.
    Und ich finde 20" sieht auch irgendwie shcon wieder zu groß aus! ;)
     
  9. raman

    raman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.09.2005
    Hmmm ja ein 17" tuts auch und da wirst du auch lange Freude dran haben, allerdings wenns finanziell irgendwie möglich ist würde ich den 20er nehmen ist einfach geiler mit dem grösseren Display (kriegste 2 word textseiten nebeneinander). Ausserdem, die grössere Festplatte wäre auch ein Argument...Ich weis ja nicht wie ihr sonst so ausgestattet seid aber falls ihr auch mal dvds auf dem mac kucken wollt werden sich die 3" schon positiv bemerkbar machen...Für alles andere auch...

    Fazit: ein 17er tuts auf jeden Fall, aber so ein 20" ist schon was feines...
     
  10. beeframone

    beeframone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    13.03.2007
    Um es mal auf die Größe zu reduzieren - Ich würde definitiv den 20er empfehlen. Ich denke in der Vergleichsreihe 24 - 17, ärgert man sich bei zeiten über den kleinen 17er!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac oder Forum Datum
iMac - Umzug (zuschlagen oder warten) iMac, Mac Mini 07.11.2016
Welchen IMac...Alternate oder CTO? iMac, Mac Mini 28.10.2016
LAN oder WLAN beim iMac iMac, Mac Mini 23.09.2016
Kaufberatung iMac 27", AMD Radeon R9 M395 oder M395x? iMac, Mac Mini 11.08.2016
zweiten Imac oder Monitor an 21,5 Zoll anschließen iMac, Mac Mini 08.08.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche