Im Quark 4.1 kein distiller schreiben mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von Negenborn, 12.07.2006.

  1. Negenborn

    Negenborn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2006
    hallo,

    ich arbeite teilweise noch mit quark 4.1 und schreibe die pdfs immer aus dem distiller. aber seit heute kann ich ihn nicht mehr anwählen in den druckeinstellungen. kann mir jemand helfen??

    danke :)
     
  2. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    02.09.2004
    hast du auch menü "drucker", ausgabe "datei" angewählt? kann auch sein, dass du einen schriebtischdrucker angwählt hast, dann hast du auuch nicht die möglichkeit, das dokument als datei auszugeben
     
  3. Negenborn

    Negenborn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2006
    ja, ist angewählt.
    aber bei installieren: druckerbeschreibung
    kann ich den distiller nicht anwählen, es erscheint einfach nicht in der auswahl.
    was ist das mit dem schreibtischdrucker??
     
  4. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    02.09.2004
    such doch mal die druckerbeschreibungen auf deinem rechner - vielleicht ist das dok ja kaputt oder kann nicht mehr gelesen werden - ich konnte mir da mal helfen, indem ichs in word aufgemacht und als word abgespeichert habe.

    das mit dem schreibtischdrucker war stuss von mir.
     
  5. Negenborn

    Negenborn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2006
    druckerbeschreiungen hab ich gefunden im word geöffnet und abgespeichert aber leider geht es immernoch nicht. was nun? dok kaputt?? was heißt das? sorry für die dummen fragen
     
  6. Negenborn

    Negenborn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2006
    ..kann es etwas mit den preferenzes zu tun haben?
     
  7. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    02.09.2004
    mh, ist halt jetzt echt schwierig so aus der ferne...

    überleg mal scharf: was hast du so alles upgedatet, installiert und rumgeschoben in letzter zeit?
     
  8. Negenborn

    Negenborn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2006
    hier war in der letzten zeit ne umstellung der computer, es kam ein neuer dazu etc aber an dem wo das problem auftritt wurde nichts verändert.. er meinte nur mal, dass man die quark-preferenzes mal löschen könnte wenn quark oft abstürzt oder probleme macht. vielleicht hat er es gelöscht?? ich weiss es nicht. in dem quark-ordner sind auf jeden fall keine mehr drin. hmm??
     
  9. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    02.09.2004
  10. Negenborn

    Negenborn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2006
    ja genau daran lag es.. ppd einstellungen waren nicht mehr zu finden. vielen dank.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Quark kein distiller
  1. Discovery

    QuarkXPress Quark 2015

    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    447
  2. wth
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    452
  3. schneckchen
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    836
  4. die.sabine
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    309
  5. aclumb
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    654

Diese Seite empfehlen