Illustrator: scan einfärben

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von markus_68, 05.12.2006.

  1. markus_68

    markus_68 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.07.2006
    Hallo!

    Wie kann man in Illustrator einer platzierte Strichgrafik einfärben? In Freehand kann ich einfach dem aktivierten Strichbild aus der Farbpalette eine zuweisen (geht in Quark auch). In Illustrator tut sich nichts.

    Vielen Dank für Tipps.

    Markus
     
  2. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    MacUser seit:
    01.12.2005
    hab mal gestöbert, vielleicht hilft dir das weiter:
    http://www.mediengestalter.info/forum/8/alpha-kanal-eines-gs-tifs-in-illustrator-cs2-nutzen-67484-1.html
     
  3. markus_68

    markus_68 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.07.2006
    Danke für den Hinweis! Aber wie ist es mit einem (bitmap) Strichscan. Hier kann ich doch keinen Alphakanal anlegen (ist doch auch je nach Motiv etwas mühselig). In Freehand kann man das Bild einfach auf transparent stellen und es werden nur die Schwarzanteile eingefärbt. Zwei Klicks und man hat das gewünschte Ergebnis.
     
  4. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    MacUser seit:
    01.12.2005
    Funktioniert einwandfrei! Hab CS1...habe ein graustufen Bitmap-Bild in Illustrator platziert>Filter>Farbfilter>in CMYK invertieren. Filter>Farbfilter>Farben einstellen>Wert eingeben.
    Oder du speicherst direkt aus PS ein Duplex Bitmap ab...
     
  5. efferr

    efferr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.05.2004
    Wenn die Datei wirklich als Bitmap abgespeichert ist (reines schwarzweiß, nicht als 8-Bit Graustufen) funktioniert das beim Illustrator ähnlich wie bei Freehand. Alles, was in der Datei weiß ist ist im Illustrator transparent, alles was schwarz ist, bekommt die zugewiesene Hintergrundfarbe.
    Wenn die Datei als Graustufenbild abgespeichert ist, funktioniert es so nicht. Hier gibt es dann aber diesen Umweg...
    http://illustrator.hilfdirselbst.ch/dokuwiki/tutorials/grundlagen/graustufen_einfaerben
     
  6. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Viele (Win)user nennen ein Pixelbild Bitmap, in der Bildverarbeitung ist ein Bitmap eigentlich eine auf eine Farbe reduzierte Bilddatei.
    Daher vielleicht die Begriffsverwirrung.
     
  7. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Illustrator scan einfärben
  1. Faneramx
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    263
  2. MacEnroe
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    445
  3. mjahncke
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    429
  4. Marmorhaus
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    599
  5. buddyspencer
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    474