Illustrator - regelmäßiger Absturz auf INTEL Mac

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Martns, 03.01.2007.

  1. Martns

    Martns Thread Starter Gast

    Hallo,

    ich ärgere mich schon seit langen mit Illustrator rum. Immer wenn ich einen Pfad mit dem Messer trennen möchte, erscheint die "Lade-Uhr" und nach ca. 5 s wird Illustrator beendet.

    Kennt jemand dieses Problem und gibt es evtl. Lösungen???

    Gruß,
    DcMartns.
     
  2. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    naja. das Program ist ja leider noch immer PPC only.

    vlt. hilft ja mal prefs. löschen :)
     
  3. Martns

    Martns Thread Starter Gast

    ich habe es ja schon mal neu installiert (inkl. löschen aller com.apple...... )!
    hat aber nichts gebracht!
    das es auf dem intel langsamer sein wird wusste ich, aber das es abstürzt??!!:(
     
  4. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    klingt blöd, aber probier es mal mit einem neuen User zu starten. Hatte ich mal mit Cubase, beim 2ten User lief es problemlos.

    und wie viel RAM hast du?
     
  5. Martns

    Martns Thread Starter Gast

    Ich habe ein MacBook Pro CoreDuo 2GHz GB Ram!

    selbst wenn ich ein neues dokument öffne und nur eine ganz einfache linie zeichne, stürzt illustr. ab, wenn ich versuche sie zu trennen! also nicht nur bei komplexen sachen!
     
  6. Martns

    Martns Thread Starter Gast

    das mit dem anderen user funzt auch nicht ......
     
  7. astrid_67

    astrid_67 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.11.2004
    Mir hat das geholfen:

    "Eine etwas befremdliche, aber wesentlich elegantere Lösung kommt nun von Adobe: Illustrator CS2 starten und die Aussehen-Palette schließen. Illustrator beenden und erneut starten. Nun kann man sein 700 Euro-Programm wieder wie gewohnt nutzen. Wichtig ist nur, dass die Aussehen-Palette beim Programmstart geschlossen war und bleibt!"

    zu finden:
    [DLMURL]http://www.mac-essentials.de/index.php/mac/article/18331/[/DLMURL]
     
  8. Martns

    Martns Thread Starter Gast

    Ey! Das ist echt bescheuert!


    Aber es funktioniert! COOL! :D
     
  9. clonie

    clonie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Zustimmungen:
    257
    MacUser seit:
    10.08.2005
    :faint: nicht zu fassen!
     
  10. Pleff

    Pleff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2006
    Danke für den Hinweis !!:freu:
     

Diese Seite empfehlen