Illustrator.eps wird bei PDF nicht freigestellt

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Lorea, 20.06.2005.

  1. Lorea

    Lorea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Hallo,

    habe ein Logo in Illustrator erstellt und dann in QXP eingebaut auf blauen Hintergrund. Im Dokument ist das Logo im Bildrahmen freigestellt, also man sieht den blauen HG, sobald ich aber ein PDF schreibe füllt sich der Bildrahmen weiss. Ich habe ihm jetzt schon dasselbe blau verpasst und das Logo ganz in den Vordergrund gesetzt, aber nichts passiert. Da ich mich in Illustrator wenig auskenne, weiss ich nicht ob ich vielleicht eine Einstellung vornehmen muss wie bei PS um das Objekt freizustellen. Ich weiss einfach nicht woran es liegen könnte. Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet.

    Gruß,

    Lorea
     
  2. flenders

    flenders MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.06.2005
    mhm ... mal zwei Anhaltspunkte

    - hast Du auch den gleichen Farbmodus im Illu, wie im Quark? Also, vermute mal: cmyk? (Menü: Ablage -> Dokumentenfarbmodus -> cmyk)

    - Überprüfen im Quark ob Du über »Auszüge drucken« korrekte Seiten bekommst.

    flenders
     
  3. Linusmac

    Linusmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2003
    Leg mal in Illustrator den blauen Hintergrund an. CMYK alles ist klar :)
    Und lad das ganze dann in QXP.

    Kann natürlich auch sein das deine Distiller Einstellungen falsch sind, oder
    Quark einfach damit nicht umgehen kann. Ich meine einen Beschneidungspfad in Illustrator gibt es nicht.
     
  4. Lorea

    Lorea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2005
    ich hab jetzt noch mal unter verwendung bild geschaut und festgestellt, das ich das logo mal aktualisiert hatte und es jetzt anders heisst. ich hab jetzt den pfad zu dem neuen erstellt und seitdem funzt es. obwohl es eigentlich dasselbe ist. ist quark da empfindlich beim pdf schreiben, wenn es das bild quasi nicht mehr gibt?

    Lorea
     
  5. Linusmac

    Linusmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2003
    Ja, Quark lädt ja nur eine Bildvorschaudatei und brauch die Verknüpfung zur Ablage des Bildes. :)
     
  6. Lorea

    Lorea Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.01.2005
    das stimmt. ich habs ja vorher nicht gemerkt das das bild nicht mehr aktuell ist, ich hätte jetzt gedacht ich bekomme sonst eine "warnung" beim pdf scheiben oder es wird im pdf gar nicht mehr dargestellt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen