Ilife5, IDVD will kein Image erstellen!!

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von atilio, 28.11.2006.

  1. atilio

    atilio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2006
    Ich habe eine I Dvd session erstellt. Die filmdauer beträgt 2.15h was ja für einen normalen Dvd rohling zu lang ist! Jetz wollte ich im iLife 5 ein image brenne und anschliessend rippen! Funktioniert aber nicht! WISO?

    die meldung: "Ihr Projekt enthält mehr Inhalt, als für die maximale Dauer zulässig ist. Sie können Ihre DVD nicht brennen."

    Ja, das weiss ich doch!! darum wollte ich ja auch ein image erstellen! Woran liegt das? Gibt es da eine lösung?

    HILFEEE! Habe mich jetzt schon 3 volle nachmittage durch die foren gewühlt und nicht einen eintrag gefunden der das selbe problem hat!! Liegts an mir, an meinem Mac oder hab ich einfach zu wenig erfahrung?
     
  2. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    nee, falls iDVD5 am Start ist, checkt das ERST die LÄNGE (hh:min)... alles über 120min = gehttenich

    über iDVD6 hab ich mal gehört, soll es wohl möglich sein, ein "dual layer" image zu erzeugen, dass dann mit Popcorn/DVD2One kleinerbruzln und dann zu brennen.. aber das hab ich nicht, kanns also nicht ausprobieren....
     
  3. atilio

    atilio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2006
    Danke, dann werd ich wohl mal beim kollegen vorbei schauen! Der hat Ilife6!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen