iLife neu installieren - aber womit?

Diskutiere mit über: iLife neu installieren - aber womit? im MacBook Forum

  1. Incognito

    Incognito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2005
    Ich möchte iDVD und iMovie gerne neu installieren, die funktionieren nich mehr richtig - hab schon einiges ausprobiert, das einzige, was ich erreicht habe, war, dass iDVD nun überhaupt nich mehr geht :) Also neu installieren - iBook Software CD 1 installiert laut Angabe "die Programme von Mac OS X", aber nicht die iLife-Pakete. "Wenn SIe mac OS X oder diese Programme wiederherstellen wollen, verwenden Sie die Mac OS X Installations-CD" Die Installations-CD ist aber wohl genau diese, anscheinend haben die fürs iBook da was zusammengewürfelt. Mit dem Programm "Mac OS X installieren" kann ich, was sonst, Mac OS X neu installieren...aber das will ich ja nich. Und die zweite iBook CD zeigt nur PDF-Files in verschiedenen Sprachen an mit dem Verweis, man solle die erste CD benutzten... Habt ihr mir einen Tipp?
     
  2. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.04.2005
    Was funktionierte denn nicht mehr richtig? Hast Du mal die Rechte repariert?
     
  3. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    43
    Registriert seit:
    17.02.2005
    Irgendwo gibt es die Option nur Zusätzliche Software zu installieren, dort findest du auch die iLife Software
     
  4. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    43
    Registriert seit:
    17.02.2005
    Habe gerade mein Powerbook nicht hier und kann dir also nicht sagen wie das richtig heisst, ist aber auf DVD1
     
  5. Golli

    Golli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.03.2005
    Du kannst Dir das Shareware Programm Pacifist dowbloaden auf
    http://www.charlessoft.com/, mit diesem Programm kannst Du dann einzelne Packete neu installieren.

    Programm Starten -> OS X Install Disc hinein und entsprechende Programm Packete auswählen, anschließend noch die enstprechende Sprache.

    Golli...
     
  6. Incognito

    Incognito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2005
    Danke :) Hab ich gemacht, aber die Programme gehen immer noch nicht..iDVD war nich in diesem Package dabei, musste ich seperat installieren, geht aber immer noch nich und iMovie funktioniert ebenfalls nich. Bei iDVD fehlt ne Arbeitsdatei und bei iMovie läd sich das Programm zu tode.
     
  7. Golli

    Golli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.03.2005
    Hallo Incognito,

    Ich würde als nächsten Schritt die Preference Files löschen, wo die Einstellungen der Programme enthalten sind.

    Unter: Dein Benutzername -> Library -> Preferences -> dort die entprechende Dateien löschen. Für iMovie 3 z.B. com.apple.iMovie3.plist

    Dann Programm öffnen und müsste funktionieren, falls nicht kannst Du ja mal die zurgriffsrechte mit dem Festplattenmaneger nochmals reparieren lassen.

    Viel Erfolg..
     
  8. Incognito

    Incognito Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2005
    Danke, hab ich probiert...Leider ohne Erfolg. Momentan brauch ich die Programme grad nich, aber das kann sich wieder ändern..und nur deswegen meinen Mac neu zu installieren... :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche