iDVD unerwarteter Fehler

Diskutiere mit über: iDVD unerwarteter Fehler im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. pstuebben

    pstuebben Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2004
    Hallo Community !!!
    Ich habe mehrfach versucht, leider erfolglos mit iDVD eine selbsterstellte DVD zu brennen. iDVD beendet sich nach mehreren Stunden von selbst mit der Mitteilung, es sei ein unbekannter Fehler aufgetreten.

    Hat jemand hierzu einen Tip ??

    Ich habe im Forum gesucht und versucht die vorgeschlagenen Ratschläge mit den unterschieldichen Einstellungen unter iDVD zu versuchen, leider ohne Erfolg. Nun wollte ich eine .img Datei brennen, und die unter toast dann brennen, doch wie geht das genau ?? Vorallem, woher bekomme ich diese hurtz pfurtz dateien ??

    Besten Dank für die Antworten ... ;-)
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Welche Version von iDVD hast du denn?

    ad
     
  3. pstuebben

    pstuebben Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2004
    So, endlich wieder online...
    Ich habe die Version 4.0.1 !! Wenn das hilft :confused:
     
  4. pstuebben

    pstuebben Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2004
    >Ok, mir ist gerade aufgefallen, alles wie oben beschrieben habe ich noch nicht probiert, habe vergessen den Sparmodus für die Festplatte einzuschalten.... Kann das die Ursache sein ??
     
  5. vortex1394

    vortex1394 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.12.2003
  6. pstuebben

    pstuebben Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2004
    mh... ne, habe so ein superdrive Laufwerk....
    Images kann ich aber nicht brennen ...! Das geht doch nur mit diesen Dateien, oder ??
     
  7. Bernd

    Bernd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    10.06.2002
    mindestens 10 GB freier Festplattenspeicher - das war bei mir die Lösung
    Viel Erfolg Bernd
     
  8. pstuebben

    pstuebben Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2004
    mh.. habe noch über zwanzig frei ! Naja, scvhon ein bischen nervig das ganze, obwohl doch Multimedia Teil ...
     
  9. vortex1394

    vortex1394 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    05.12.2003
    preferences schon gelöscht...neu installiert???...hmmmm....img. muss auch ohne hurtz und pfurtz gehen...was sagt Dein Status bei der Codierung...codiert er, sieht man die Statusanzeige fortlaufend???..und bleibt dann stehen!
     
  10. pstuebben

    pstuebben Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2004
    .. also wenn ich das so richtig deute, dann hängt er sich nicht auf, spuckt aber zu späterer Stunde die Fehlermeldung aus. Rendern und codieren war da schon abgeschlossen. Einmal kam die Meldung auch erst, als versucht wurde auf DVD zu brennen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iDVD unerwarteter Fehler Forum Datum
iDVD: Mehrere Einzel-mp4 als einzelne Tracks? Blu-ray, DVD und (S)VCD 01.01.2016
? Bildqualität ffmpegX vs. Mainconcept (freie vs Toast vs iDVD) - h.264 u. mpeg2 ? Blu-ray, DVD und (S)VCD 26.09.2015
DVD erstellen?? Wie gut ist Roxio Toast 11 Titanium.....? Blu-ray, DVD und (S)VCD 08.02.2014
iMac interner Brenner (HL-DT-ST DVDRW GA32N) "verbrennt" DVDs. Wo liegt der Fehler? Blu-ray, DVD und (S)VCD 12.01.2014
iDVD Tonspur asynchron Blu-ray, DVD und (S)VCD 02.04.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche