iDVD: Japan-Europa Codierung...

Diskutiere mit über: iDVD: Japan-Europa Codierung... im Mac OS X Apps Forum

  1. oehler

    oehler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2005
    Hallo,
    kennt sich jemand mit internationaler DVD-Kompatibilität aus?
    Mit meinem Powerbook hab ich in Japan die Schwierigkeit, dass
    ich beispielsweise internationale und Japanische Filme nicht einfach abspielen kann, sondern nur, wenn ich den Player auf eine bestimmte Codierung einstelle. Tja, und natürlich kann ich die Codierung angeblich nur
    maximal 6 Mal ändern...
    Das ist freilich recht deprimierend.
    Kann man das umgehen, oder irgendwie beheben?

    Danke.
    Daniel aus Fukuoka :mad:
     
  2. pks85

    pks85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Das ist leider so.. :(
    Aber Japan und Europa haben den gleichen Reginal-Code (2).

    AFAIK kann man mit dem VLC Player dieses Problem umgehen.
     
  3. hardyki

    hardyki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2003
    Hallo, Richtig.
    Japan: RC2, NTSC
    Deutschland: RC2, PAL
    Ich springe mit meinem iMacG5 & iMacG3 immer hin-und-her. Der Hobel meckert kein Einstellen des RC an.
    ... Kann es sein das Du "echte DVDs" aus Korea, China oder Thailand benutzt ? :p
    Die Echten haben naemlich nicht RC0 (das sind die Raubkopien), sodas hier ein switch Notwendig wird.
    :D
    Wenn das Problem real existiert: Suche mal nach dem Stichwort "Region X" ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iDVD Japan Europa Forum Datum
Alternative für iDVD Mac OS X Apps 09.12.2015
iDVD bzw. DVD brennen... Mac OS X Apps 01.01.2014
Video-DVD Brennen mit iDVD Mac OS X Apps 27.12.2013
iDVD - Filmposition der Taste ändern! Mac OS X Apps 05.07.2013
iDVD: Nach Brennen Ton leicht versetzt Mac OS X Apps 11.04.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche