iDIsk dateien per BROWSER löschen

Diskutiere mit über: iDIsk dateien per BROWSER löschen im Mac OS X Apps Forum

  1. muraschal

    muraschal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    03.07.2006
    Hi Leute wollt nur kurz wissen ob jemand weiss ob ich Dateien im Public Folder auch über den Browser (.mac-page) löschen kann... Ich finde nix, nur ne upload Funktion.

    mfg mura
     
  2. muraschal

    muraschal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    03.07.2006
    k0mmt schon bitte, ich hab 980 mb auf meiner idisk und mein mbp ist aus der Rep gekommen und jetzt müsst ich iDIsk neu syncen -.- will aber was uploaden...

    need help
     
  3. orangegoblin

    orangegoblin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.02.2006
    Servus muraschal,
    du musst die einfach bei dotmac einloggen und dort auf deine idisk gehen, dann erscheinen deine ordner und links neben dem download-buttom ein kleines Löschzeichen mit dem du einzelne datein oder ordner löschen kannst
    LG
     
  4. muraschal

    muraschal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    03.07.2006
    asooooo das Teil hab ich übersehn, dankeschön :D & Sorry für die dumme Frage...
     
  5. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Du kannst auch über den Finder auf Deine iDisk zugreifen und Dateien löschen (Menü Gehe zu -> iDisk)

    Der Finder ist da aber leider sehr langsam, schnelleren Zugriff bekommst Du z.B. über das Programm Transmit
     
  6. mich@el

    mich@el MacUser Mitglied

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.09.2006
    ähhh, was muss ich den in Transmit eingeben um auf meine Daten zu kommen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche