id3 tag version 1.0 und 1.1 löschen ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von 2fast4thisworld, 27.03.2004.

  1. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.12.2003
    Hallo,

    hab eine frage. nachdem ich itunes meine mp3s alle auf id3tag version 2.4 hab konvertieren lassen möchte ich gerne noch den restbestand von id3tag version 1 auf den mp3s löschen

    ich hab mir mp3 rage angeschaut aber das kann keine leider keine tags entfernen

    geht das direkt über itunes auch ?

    wenn nicht gibts irgendeine möglichkeit wie ich von allen mp3s die id3tag vers.1 und 1.1 los werde und komplett löschen kann ?

    hoffentlich weiß der eine oder andere was ,

    hab schon versucht die tags über einen windows computer über netzwerk mit einem id3tag programm zu killen, aber ging leider nicht so... man kommt auf ideen ich weiß :)

    aber hab auf mac das tool dafür nicht gefunden

    vielen dank über jeden tip
     
  2. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.12.2003
    ich antworte mir selber

    hab 10 minuten mit der dose rumgespielt und es am ende hingekriegt , hab das verzeichnis wo ich itunes music finde in mp3 tag studio reingesetzt als working direktory execute und schon gings los über netzwerk

    irgendwie gibts ab und zu kleinigkeiten die auf der dose doch gut funktionieren und über netzwerk geht das super

    zur info für alle die den mp3 tag studio weiter benutzen möchten als tip über netzwerk probieren
     
  3. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    151
    MacUser seit:
    16.07.2003
     

    Ich hoffe Du hast kein Autoradio mit MP3, denn 99% können nur mit V1 umgehen.
     
  4. JWolf

    JWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    2fast: Wo genau siehst du einen Vorteil, wenn du die ID3-V1-Tags löschst? Der einzige Vorteil, der mir einfällt: die MP3-Dateien werden kleiner -> um ganze 128 Byte.

    Nehmen wir also an, du hast 5000 MP3-Dateien. Du entfernst nun bei allen Dateien die ID3-V1-Tags. So hast du eine Ersparnis von 128*5000/1024=625 kB. Also ist die Ersparnis minimal und bei heutigen Festplattengrößen vernachlässigbar.

    Programme, die mit den V2-Tags umgehen können, werden auch immer vorzugsweise diese V2-Tags lesen und die evtl. vorhandenen V1-Tags ignorieren. Somit ist es nicht störend, die V1-Tags beizubehalten.

    Weiter gedacht: viele billige MP3-Player (tragbare CD-Player, DVD-Player, Autoradios mit MP3-Funktion) unterstützen die V2-Tags nicht, werden in deinem Fall also nichts anzeigen können. Da würde mir dann die nötige Flexibilität (= V1-Tags) fehlen.
     
  5. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     
    Natürlich kann MP3 Rage das.
    Im Tag Changer bei V1 einfach „Keine” auswählen.
     
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     
    Ich bin zwar nicht angesprochen, habe aber eine Antwort parat. ;)

    Mein DVD-Player liest alle ID3-Tag Versionen – präferiert dabei aber (warum auch immer) die Version 1.

    Wenn im File nun beide Versionen existieren und ich den Player dazu zwingen möchte Version 2 anzuzeigen, muss ich die Tags V1 entfernen.

    Der Car-CD-Player liest übrigens nur V1. Dazu muss ich natürlich wieder die V2 Tags löschen.

    Hört sich umständlich an, geht aber mit MP3 Rage in Sekunden.
     
  7. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    151
    MacUser seit:
    16.07.2003
    Hi,

    was zeigt Dein DVD-Player (ich nehme an der Cyberhome?) mit den V2 mehr an? Cover?
    Du hast ja IMHO schon die neue Firmware drauf, ich nicht, deshalb kann ich es nicht nachvollziehen...
     
  8. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2003
     
    Keine Cover… Schön wär’s. ;)

    Mit der aktuellen Firmware gibt es keine Änderungen bezüglich der ID3 Tags oder sonstigen Darstellungen bei MP3s.
    (Auch der „Fehlendes-Jahr-Bug” ist leider noch da.) :p

    Obiges Szenario bezog sich übrigens nicht auf den Cyberhome, sondern auf einen Yamakawa 860.
     
  9. 2fast4thisworld

    2fast4thisworld Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.12.2003
    bin positiv überrascht über die vielen antworten,

    der grund warum ich das gemacht habe: ich bin dabei meine mp3s zu ordnen und mit informationen zu füttern, möchte das aber mit id3tag V2 machen.

    einige, mehrere haben noch id3 drinnen, manche mit fehlerhaften daten.

    ich hab ein autoradio mit mp3 und kann natürlich nur id3v1 lesen, macht aber nichts. wenn ich fertig mit meiner bearbeitung bin konvertiere ich alles in version 1 und weiß das alles so ist wie ich es haben will.

    habe heute zum erstenmal fürs auto eine Daten CD gebrannt anstatt eine mp3cd, muß sagen das funktioniert besser da schön ordner angelegt werden und so die "alben" getrennt sind.

    als mp3 cd kann man wohl auch nach alben sortieren ?? aber warscheinlich wenn die id3tags in ordnung sind.

    natürlich ist es nicht wegen der größe der mp3 , das is mir egal aber es soll schön geordnet sein und keine restinfo

    hab gestern mit mp3rage mit der cddb abgeglichen und die alben herbekommen. bin beigeistert :) :)
     
  10. feel_x

    feel_x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.07.2003
    Pass mit der id3-V1 auf, das hat eine Begrenzung bei der Länge der Titelnamen und Artists.. nicht, dass unwiederbringlich Informationen verloren gehen!

    feel_x
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - id3 tag version
  1. sectorchan
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    478
    tocotronaut
    02.05.2014
  2. MellowMestenio
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.227
    tocotronaut
    29.03.2008
  3. Voadm
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    814
    Voadm
    17.08.2007
  4. mindbreaker1
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.591
    mindbreaker1
    11.07.2007
  5. spice
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.836
    Novatlan
    26.05.2005