Icons selber erstellen - scheinbar ganz einfach!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von ynos, 06.11.2004.

  1. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    HI!

    Ich wollte mir gestern ein eigenes Icon erstellen und habe hier in der Suche die Empfehlung für Milliarden (naja) Programme gefunden, mit denen man das machen könne.

    Nach vielen Fehlversuchen kam dann eine ganz einfache Lösung raus:

    Photoshop, Grafik öffnen, Bildgröße bestimmen, auf den Desktop als tiff speichern,

    dann auf die Datei mit Apfel+i und über copy and paste das Icon nutzen.

    Für euch eventuell ein müdes lächeln, ich war aber glücklich und eventuell hilft es dem einen oder anderen!
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Das Icon ist dann doch aber nicht Freigestell sondern hat doch immer nach einen Rechteckigen oder Quadratischen Rand oder hast du uns da einen Arbeitsschritt vorenthalten.

    Gruß
    Marco
     
  3. joedelord

    joedelord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2002
    bei den dev-tool (zumindest bei 10.2.x) ist ein programm zum icons mache dabei. bilder in 3 verschiedenen aufloesungen und vielleicht noch eine maske und das wars. funktioniert toll nur was ich bis jetzt noch nicht geschafft habe ist es icons einem ordner zuzuweisen.

    lg, joedelord
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo
    joedelord


    1. das gewünschte Icon anklicken Befehl+ I
    2. im Dialogfeld das Icon anklicken und Befehl +C drücken
    3. jetzt den Ordner anwählen wo das neue Icon hin soll und wieder Befehl +I drücken
    4. den Ordner anwählen und befehl + V drücken

    Gruß
    Marco

    Hier noch ein guter Fred über Icons.
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=464914#post464914
     
  5. joedelord

    joedelord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2002
    vielen dank fuer de tip, jedoch ist bei mir da icon schwarz hinterlegt. ich habe die psd datei in der vorschau geoeffnet und dan mit copy und paste das icon ausgetauscht. wie schaff ich es, dass die alpha werte uebernommen werden oder, dass ich sogar meine eigans angefertigten *.icon dateien verwenden kann?

    danke, lg joedelord
     
  6. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    wenn du die *.tiff in *.ico umbenennst, funktioniert das komischer Weise.
    Is das was neues?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2004
  7. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Meine Lösung:

    Man holt sich das gewünschte Bild/Objekt/Foto auf den Bildschirm.
    apfel-ctrl-shift-4 und man zieht mit dem cursor ein Fenster, das in die Zwischenablage kopiert wird.
    apfel-i öffnet die Info der zu ändernden Datei.
    Oben das Icon durch anklicken markieren.
    apfel-v.
    Fertig ist das neue Icon, jeder beliebige Bildschirmausschnitt taugt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Icons selber erstellen
  1. THEIN
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    192
    THEIN
    30.10.2016
  2. dissonanz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    107
    rolfbause
    25.10.2016
  3. Kolobok
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    99
  4. Oli am Mac
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    104
    Oli am Mac
    18.08.2016
  5. lost-in-emotion
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    197
    lost-in-emotion
    15.08.2016