icons für Linux/KDE-Programme

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von Manni1306, 28.01.2005.

  1. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Hallo,

    ich habe mir mit Fink ein paar Linux Programme installiert. Als Icons haben die aber immer nur diese langweiligen Terminalsymbole- Kann man denen auch andere Symbole zuweisen? wenn ja - wie geht es, habe es noch nicht herausgefunden.
     
  2. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Genau so, wie Du anderen Programmen auch andere Icons zu weisst. Apfel-I für die Informationen anzeigen lassen und dann kannst Du oben das Icon durch ein anderes ersetzen, indem Du das andere ins Clipboard bringst (Apfel-C) und dann im Ziel-Info Fenster einklebst (Apfel-V). Jeweils das Icon anklicken, so dass es einen Rahmen hat.
     
  3. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    26.09.2004
    Danke für die prompt Antwort. leider funktioniert das bei den Originalprogrammen nicht (wahrscheinlich wegen Rechten), aber bei den Aliases die ich mir zur Sortierung meiner Programme angelegt habe, klappt es - und das reicht mir.

    Jetzt weiß ich auch, warum das bei den anderen Apps auch nicht geklappt hat, habe immer die Icon-Datei kopiert und versucht einzusetzen, statt des Bildinhaltes :)

    Manfred
     
Die Seite wird geladen...