ichat und windows instant messenger (bonjour, trillian, miranda)... erfahrungsbericht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von sukkubus, 13.09.2006.

  1. sukkubus

    sukkubus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2006
    hallo,

    ich versuche im lan (d.h. kein datenverkehr soll über einen chat-server im internet wie aim, icq usw. erfolgen) eine text/video/audio-chat-lösung für mac und winxp clients zu realisieren. das bonjour- (aka. rendevous-) protokoll sollte ja dafür ja eigentlich eine gute lösung darstellen. ich habe bis jetzt folgende erfahrungen gesammelt:

    ichat + miranda + ichat plugin + bonjour für windows: text-chat funktioniert einwandfrei, ... leider spukt miranda keine sounds (z.b. neuer user im lan angemeldet, neue nachricht vom user) aus, was das ganze mühsam macht... audio und video chats über bonjour werden von miranda auch nicht unterstützt... ist also ein sub-optimale lösung

    ichat + trillian pro: trillian pro sollte ja (in der theorie) eigentlich das bonjour protokoll unterstützen.. wenn ich mit vom mac aus einen text-chat öffne, kommt die nachricht nie an... umgekehrt (d.h. ich eröffne einen chat vom win-xp-pc aus) kommt die nachricht an und man ab diesen zeitpunkt kann ganz normal miteinander chatten (nur text)... an firewall-einstellungen kann es nicht liegen (hab ich testweise am router und an den macs bzw. pcs deaktiviert)... video/audio chats sollten eigentlich funktionieren, ichat stürzt jedoch bei verbindungsaufnahme ab, wenn die kontaktaufnahme über trillian erfolgt, initiert man den audio bzw. video-chat über ichat kommt die anfrage nie beim trillan (d.h am windows-pc) an...

    triliian pro zu trillian pro : zwei trilian-messenger (windows only) können aber problemlos über bonjour miteinander text, audio und video konferenzen durchführen...

    adium (mac) + trillian: lustigerweise klappt jetzt die text-chat-kommunikation von mac zu pc (also genau umgekehrt wie bei der ichat+ trillian variante) aber nicht mehr umgekehrt (d.h. ich kann keine nachrichten vom pc zum mac absetzen) audio und video werden von adium nicht unterstützt...

    fire + trillian: funktionert überhaupt nicht richtig (benutzer im lan scheinen aber ordnungsgemäß auf)... audio und video werden von fire nicht unterstützt...

    hat von euch jemand eine "optimale" lösung um text, audio bzw. video konferenzen im lan zwischen win-pcs und macs durchzuführen (z.b jabber-server installieren) gefunden?

    welche erfahrungen habt ihr gemacht?

    sukkubus
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2006
  2. applefischi

    applefischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.04.2007
    unterstützt Bonjour auch Gruppenchats mit optionalen Windows-chat-Client

    ich bin seit Jahren ein Mac-User.
    Jetzt würde mich interessieren, ob es auch einen Chat-Client mit Bonjour-Protokoll-Unterstützung gibt, mit dem man auch einen Gruppenchat starten kann

    im Moment benutze ich auf den Windoof-kisten Pidgin, jedoch gibts da keine Möglichkeit des Gruppenchats...

    hat irgendjemand Erfahrungswerte?

    Unterstützt das Bonjour Protokoll Gruppenchats? (Mehrfachkonservationen):confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen