iChat funktioniert unter 10.4.8 einfach nicht wirklich...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von thorx, 11.10.2006.

  1. thorx

    thorx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Also das raff ich echt nicht.
    Wir haben hier Rechner mit 10.4.6, 10.4.7 und 10.4.8 drauf.

    iChat mit 10.4.6 und 10.4.7 funken einwandfrei. (untereinander)

    Ich mit meinem OS X 10.4.8 sehe aber keinen in Bonjour zum chatten, und sie sehen mich auch nicht.
    Find ich ja echt krank krass dass dies nicht geht.

    Gibts Abhilfe?
    Jemand nen Tipp?
    Was kann ich tun?
    Prefs hab ich schon gelöscht, ich hab sogar die alte iChat Version aus 10.4.6 probiert, geht auch nicht. Es muss irgendwas mit dem System zu tun haben, aber was??
     
  2. MAC2214JV

    MAC2214JV MacUser Mitglied

    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    07.05.2004
    Hallo!
    Erste Frage, ist Bonjour auf dem 10.4.8 Rechner aktiviert?
    iChat > Preferences > Accounts

    Zweite Frage, wie verhalten sich die anderen iApps? (iPhoto, iTunes)
    Wenn Du Musik oder Photos freigegeben hast, sehen dies die anderen Rechner?

    Wird der 10.4.8 Rechner ueberhaupt im Netzwerk erkannt? (Finder)

    Bist Du evtl. in einer anderen "Arbeitsgruppe"?
    Standard hat hier Apple eigentlich "Workgroup" als Voreinstellung.

    Gruss
    w.
     
  3. thorx

    thorx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Hi!

    Also iChat ist definitiv aktiv!

    Du hast recht, soeben nachgesehen, auch iTunes reagiert nicht auf gemeinsam genutzte Musik.

    Der Rechner mit 10.4.8 wird aber im Netzwerk einwandfrei erkannt. Also meine Kollegen können normal zugreifen. (Finder)



    Was noch kurios ist: Ich hab soeben mit dem "Bonjour Browser" nachgesehen.
    damit seh ich die andern auch nicht, und vor allem seh ich viel weniger Dienste als die andern.
    Was noch komisch ist:

    wenn ich im Bonjour Browser irgendwo meinen Namen anklixe seh ich die IP 127.0.0.1
    bei den Kollegen steht die korrekte IP vom Rechner drinnen wie 192.168.1.31

    Hat das alles mit 10.4.8 zu tun?

    Sonst klappt ja alles wunderbar mit dem Rechner. Internet, eMail, Netzwerk alles wunderbar.
    Nur iChat, iTunes wollen nicht.

    So Arbeitsgruppe passt auch, hab ich soeben nachgeprüft! Shit. Blöd find ich das alles! :-(
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2006
  4. MAC2214JV

    MAC2214JV MacUser Mitglied

    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    07.05.2004
    Gehst Du ueber eine Airport Express Station ins Netz? (die selbst an einem Router haengt)
    Evtl. neu gekauft?

    Was ist der Bonjour Browser?

    w.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2006
  5. thorx

    thorx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Nö gibt keine AirPort Station hier. Hänge ganz normal am Firmen LAN, wie eh und je, Und es funktioniert ja eigentlich auch alles bis eben auf iChat und iTunes Musikshare.

    Den Bonjour Browser bekommst hier:
    http://www.tildesoft.com

    Der zeigt einem nur welche Verbindungen dass es gibt.
    Und dies sieht bei meinem 10.4.8 eben anders aus als bei den Kollegen mit 10.4.7 od. 10.4.6
     
  6. Exemega

    Exemega MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    04.10.2005
    Hilft zwar nicht, aber ich hab genau dasselbe Problem mit meinem Macbook Pro; ich sehe keine Bonjour-Freigaben im lokalen Netz, allerdings ist ddas Macbook über eine WLAN-Verbindung ans LAN gehängt, kriegt aber dieselbe Teilnetzmaske wie der G5, auf dem die Freigaben liegen.
    Umgekehrt, d.h. auf dem G5, sehe ich die Freigaben des Macbook, kann sie aber nicht benutzen.
    Für mich fühlt sich das wie ein Firewall-Problem an, allerdings ist sie auf allen beteiligten Rechnern abgeschaltet und auf dem Macbook sogar schon geflusht.
    Mich am Kopf kratz...
     
  7. thorx

    thorx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Also ich verstehs eben auch nicht, hab dann mal nachgeprüft obs vom Backup funktioniert, und da funkt es. Obwohl das erst 1 Woche alt war.
    Also BU zurückgespielt und alles passt wieder. Aber es würde mich echt interessieren woran das lag.
     
  8. Exemega

    Exemega MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    04.10.2005
    Backup von was denn? 10.4.7? Wenn ich mit gedrückter Shift-Taste starte und ans Kabel gehe - weil dann ist ja Airport deaktiviert - sehe ich alle Bonjour-Shares. Ist aber keine Lösung...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen