Ich will auch Fernsehen!

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von janpi3, 26.09.2005.

  1. janpi3

    janpi3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Hi,
    folgendes ich hab hier ein iBook mit dem auch gerne Fernsehen möchte, dies aber Kabellos geschehen muss.
    Das Problem:
    ich hab keine Ahnung wie !

    Gibt es also eine Möglichkeit das Satelitensignal per Funk an mein iBook zu übertragen?

    Habt ihr da einen Vorschlag für mich?

    Vielleicht per Wlan?

    --
    jan
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2005
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Ich versteh dein Problem zwar nicht so ganz (ehrlich gesagt) aber du brauchst auf jeden Fall ein Tuner am iBook.... gibt es auch für USB.
    Die Signalübertragung ist auch über eine Funkstrecke möglich, da gibt es extra so Kits (schau mal bei Conrad oder so... Bei Aldi haben sie glaub ich auch grad sowas im Angebot).
     
  3. janpi3

    janpi3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Kann man denn mit diesen Sets auch das Satelitensignal übertragen.
     
  4. cec.

    cec. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.980
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    29.07.2005
    Vielleicht so was? Ich weiß aber nicht, ob es mit dem Mac geht... :(
     
  5. janpi3

    janpi3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Das ding kostet ja 300 €!
    Also eigentlich wollte ich nicht mehr als ~100€ ausgeben.
     
  6. janpi3

    janpi3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Also am besten wäre sowas wie Airport fürs Fernsehen.
     
  7. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2004
    Ich empfehle kupferfreie Sauerstoffkabel :D

    Für DVB-T gibts nen USB Stick von Twinhan für ~90 EUR, ansonsten wüßte ich keine Kauflösung.
     
  8. janpi3

    janpi3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Bei uns gibt es nur DVB- S
     
  9. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2004
    Dann kreativ und abenteuerlich:

    Modifizierte D-Box (Neutrino) an WLAN Router. Software gibts auch für den Mac (habe leider keinen Link parat).

    Ob das denn auch wie gewünscht funktioniert, vor allem bei WLAN habe ich da so meine Bedenken.

    Aber wenn der Zweck das Mittel heiligt...
     
  10. janpi3

    janpi3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Also wenn du einen Link für die D-Box hättest wäre das nett.
    Und wie soll ich mir das dann Vorstellen mit der D-Box streamt diese dann das Fernseh signal per W-Lan?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen