Ich verzeifel mit dem IE

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von Mauki, 22.12.2006.

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Ich bin gerade dabei ne Webseite die ich mal mit Dreamweaver erstellt habe, mit RW zu erstellen. Ich ändere das Design ein klein wenig. Jetzt sieht die Seite im Camino, Safari, Firefox usw echt gut aus nur im IE nicht. Zum einen ist zwischen Sidebar und Content ein Spalt. Den hatte ich bei der VCP Seite auch, weiß aber nicht mehr wie ich den wegbekommen habe. Den Quellcode hab ich natürlich verglichen aber nichts gefunden.

    Was mich am meisten ärgert ist die Navigation, die klebt beim IE am rechten Rand der Sidebar. Was passt den da nicht, das ist die gleiche wie beim VCP und da passt doch auch alles.

    Entwurf neue Webseite
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2006
  2. madmarian

    madmarian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    01.10.2003
    IE auf mac oder auf PC? IE auf Mac kannste knicken, der ist elend veraltet und wird schon lange nicht mehr von MS gepflegt. Wer einen mac hat, nutzt den eh nicht...
     
  3. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Das sieht am IE für PC wirklich eklig aus.
    Liegt es vielleicht daran, dass da jede Menge absolute Angaben in px drinsind?
    Ansonten fehlt bei allen Preisen das "€"-Zeichen,
    und beim Klicken durch die Speisekarte (kalt, warm, ohne Alk (ieeee), ...) flackert der Bildschirm doch recht hässlich unter IE. Da das kein generele IE-Problem ist, dürfte es an der Page liegen.
    Aber Du hast ja gefragt..
    Nebenbei: Bier - groß 0,3l?? GROSS? 0,3? Ähm ...
    Und das Weihenstephaner Hefeweizen ist doppelt, zumindest das angeblich große. ICH kenne Weizenbier eigentlich nur in 0,5 - aber wer kennt schon den wilden Süden...
     
  4. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Hab mir das gerade mal im VirtualPC angesehen und die Navi klebt nicht rechts. Wie sieht das denn bei euch aus?
     

    Anhänge:

  5. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Ohne Hacks für den IE wirst Du das kaum hinbringen!
     
  6. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    @falkgottschalk
    Die Inhalte sind in dieser Seite noch nicht fertig und um die geht es auch garnicht. Es geht nur um die Navigation, der Rest kommt noch. Achja, bei mir wird ein Eurozeichen angezeigt? ;)

    @msslovi0
    Du hast dir die falsche Seite angeschaut :D

    Die richtige ist der Link ganz unten in meinem ersten Posting.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2006
  7. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    So hab nun mal den Code vom VCP rüberkopiert, dann nach und nach die Farben usw angepasst und nun sieht die Navigation sauber aus?

    Schon komisch, weiß jetzt echt nicht wo das Problem lag :(
     
  8. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Wenn schon für IE, dann doch wohl für IE 7?
    Webdesign für den IE 6 würde ich keine Minute mehr verschwenden.
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Also entweder geht es jetzt oder ich bin zu doof. Aber unter Safari und IE6/Win sieht das gleich aus. Spalt besteht auch nicht. Redest Du vom IE 5?

    Ziemlich unglücklich finde ich die Navi der Speisekarte, die sich im Hauptmenu mit öffnet und genau so aussieht?!

    EDIT: Es geht also mittlerweile...

    Kannst Du ausführen warum?

    2nd
     
  10. acid

    acid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Dann machst du das scheinbar nicht gegen Geld ;)

    Im Ernst: Ich würde den IE6 auch am liebsten komplett ignorieren. Allerdings hat die breite Masse diesen Browser leider noch im Einsatz. Und da man im Bereich Webdesign meist auf die Breite Masse angewiesen ist, hat man keine andere Chance, als den IE6 wieder in seine Rechnung mit einzubeziehen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen