ich krieg es nicht gebacken....

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von ducado, 05.10.2004.

  1. ducado

    ducado Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.05.2003
    mit meinen mac und pc-schlepptop die internetverbindung gemeinsam zu nutzen.
    der mac hängt per ethernet am Switch/Hub. dieser ist am DSL-Modem.
    Wenn ich jetzt den pc dazupacke, also das ethernetkabel ins switch/hub stecke, krieg ich am pc ne fehlermeldung, IP-konflikt. Welche einstellungen müßte ich vornehmen, damit das funktioniert?
    kann mir jemand von den netzwerk-freaks unter die arme greifen cumber

    danke im voraus
    rainer

    achja, auf dem schlepptop ist xp professional installiert
     
  2. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.03.2003
    Ganz einfach:

    Ändere eine IP entweder vom Mac oder vom PC!

    Es haben beide die gleiche IP im Format 192.168.0.1 (als Beispiel). Ändere eine IP auf ...2

    Das machst du beim Mac in den Systemeinstellungen - Netzwerk - Ethernet integriert. Beim PC unter den Systemeinstellungen und Netzerk, dort bei der Netzwerkkarte TCP/IP anklicken.

    Homer
     
  3. cilly

    cilly Gast

    So geht das nicht!

    (gehen tut es schon, wenn man ein gesplittetes Kabel verwendet, das entspricht aber nicht den Ethernet-Spezifikationen und macht nur Probleme)

    Du bräuchtest ein Gateway oder auch Router genannt. Der Mac könnte dafür herhalten, doch würd ich dir einen Hardware-Router, z.B. von Netgear, empfehlen, da ohne Lärm und da dann jeweils der eine oder andere Computer ins Netz kann, ohne dass der andere oder eine eingeschaltet ist.

    pepp carro banana cumber
     
  4. ducado

    ducado Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.05.2003
    wenn dich die ip am mac ändere komme ich nicht mehr ins internet.

    ich krieg die ip von der telefonica.(spanien)
     
  5. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.03.2003
    Ach so, jetzt!

    Tjaaa, dann isses nicht ganz so easy.

    Das einfachste wäre wohl, nen Router zu kaufen, wie cilly schon sagte.
    Oder der PC bekommt ne 2. NEtzwerkkarte und übernimmt diesen job.

    Homer
     
  6. ducado

    ducado Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.05.2003
    wie kann der mac als router fungieren? Ich will im augenblick nur testen ob einige geschichten die ich auf der hp installiert habe übers internet auch auf dem pc funktionieren.
     
  7. ducado

    ducado Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.05.2003
    dank an euch, werd mir wohl mal nen router zulegen. Kosten ja nicht mehr die welt..... :(
     
  8. cilly

    cilly Gast

    Und kaufe dir gleich den neuesten Netgear mit Dual Channel 2.4 und 5 GHz WLAN, da kannst du den PC auf 5GHz betreiben und den Mac auf 2.4 und die beeinflussen sich gegenseitig nicht.

    pepp carro banana banana cumber
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen