Ich habe meinen Drucker lahm gelegt

Diskutiere mit über: Ich habe meinen Drucker lahm gelegt im Peripherie Forum

  1. somewhere

    somewhere Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2006
    Guten Morgen,

    bitte helft mir, ich bin mit den Nerven völlig runter; eigentlich wollte ich nur etwas drucken und nun geht mit dem Drucker gar nichts mehr, keine Ahnung was ich Dummes gemacht hab.

    Im Druckerdienstprogramm > Druckerliste taucht der Name von meinem Drucker auf und Status gestoppt.

    Im Fenster vom Drucker steht auch Druckeraufträge gestoppt und in der Liste der Name der Datei die gedruckt werden sollte.

    Ich krieg den Drucker nicht mehr dazu bewegt die Druckaufträge fortzusetzen oder neue Druckaufträge auszuführen.

    Ist noch jemand da, der mir helfen kann? Danke schon mal im Voraus
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    klicke in der liste wo die zu druckende datei ist einfach auf "druckaufträge starten".
     
  3. somewhere

    somewhere Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2006
    das hab ich versucht, ohne Erfolg :(

    Inzwischen hab ich einfach mal das usb-Kabel abgetrennt und neu aufgesteckt, aus Word kann ich jetzt drucken, sobald ich aber versuche aus der vorschau etwas zu drucken blockiert es wieder und anschließend geht mit dem Drucker gar nichts mehr, dann kommen wieder die Anzeigen wie eben beschrieben
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Das hat nichts mit dem Drucker zu tun sondern mit dem Drucksystem von Apple... das Problem tritt in letzter Zeit öfters auf... meist mit HP-Druckern... evtl. hilft das PrinterSetupRepair.

    Such einfach mal hier im Forum, da gab's schon einiges dazu.

    MfG
    MrFX
     
  5. somewhere

    somewhere Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2006
    Heute hab ich ne E-Mail von apple bekommen, die Druckertreiber von meinem HP-Drucker (vor ca. 1/2 Jahr gekauft) sind bereits zu alt um gewisse Druckdateien die in mac os x 10.4.4 enthalten sind zu unterstützen. Leider gibt es auf der hompage von hp auch keine aktuelleren Treiber, ich werden wohl einen neuen Drucker kaufen müssen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche