Ich brauche ein FTP Programm

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von gavagai, 14.02.2007.

  1. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Servus Freunde,
    leider ergab die Suche nach "FTP" hier im Forum Null Treffer. Das lässt mich hoffen, dass es für den FTP upload und die Synchronisation meiner Website (die ich - obwohl ich den Mac seit 2005 habe - immer noch unter Windows durchführe) etwa Einfaches gibt (und lange Diskussionen im Forum überflüssig sind). Auf dem PC unter Windows habe ich WS_FTP Profi.
    Ich will nur in den Hauptordner meiner Website hier am Mac gehen; ihm (einmalig) sagen, wo der Server ist und dann sage ich: synchronisiere vom Mac aufwärts zum Server. Gezieltes Übertragen einzelner Items sollte auch möglich sein.
    Bitte nur Tools, mit denen ich sofort loslegen kann. Ich habe für eine meiner Websites gerade den provider gewechselt und will daher die bisher aufgeschobene Umstellung vom PC auf den Mac sofort machen (auch weil das WS_FTP Profi soo kompliziert ist, dass ich keine Ahnung habe, wie ich dort auf dem PC dem die neue Server-Angaben sagen kann; die HILFE vom WS_FTP Profi ist - wie kann es anders sein - Mist).
     
  2. piratesoft

    piratesoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2007
    Ich benutze Cyberduck. Ist simple aber umsonst.
     
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    benutze auch Cyberduck und bin zufrieden.
    Die Suche hier ist nicht auf 3 Buchstaben ausgelegt, aber die eingebaute Googlesuche schon.
     
  4. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    Schau mal defekter Link entfernt unter FTP.
     
  5. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Servus Piratesoft und bernie313,
    einfach mag es sein, aber anscheinend zuuu kompliziert für mich. Ich habe es gerade downgeloadet und jetzt sehe ich es im Finder zusätzlich zu meiner lokalen und remote Platte. Wie weiter? Normalerweise habe ich nach Softwaredownload hier am Mac so ein Paket, auf das ich klicke und dann installiert sich der Kram wie von selbst, like magic.
    Um es genau zu sagen: Ich habe im Finder jetzt zwei ausgefüllte Spalten (wie ich gerade sehe, bin ich schon zu doof um hier Spalten zu erzeugen; ich mache Striche dazwischen):
    Network --- Ordner AppleScriptSamples
    DSPPleiades 250 GB --- Credits.rtf
    Macintosh HD --- Cyberduck
    Audio-CD --- Cyberduck...site.webloc
    Cyberduck 2.7.3 --- Cyberduck.wdgt
    ______________ --- Donate.webloc
    Schreibtisch --- License.txt
    Programme
    user

    Credits und License habe ich anschaut; für mich nichts Brauchbares. Zunächst müßte ich doch dem Cyberduck irgendwie sagen: installiere dich in mein Hauptverzeichnis "Programme" ? Oder ?
     
  6. Azathoth

    Azathoth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    20.09.2004
    YummyFTP sollte alles können was du benötigst!
     
  7. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    du musst Cyberduck in deinen Programme Ordner kopieren.
     
  8. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Diese Spalten beziehen sich auf das gemountete Image.
    Du bekommst Cyberduck als .dmg, entweder Doppelklick darauf und dann erscheint das gemountete Image auf deinem Desktop/Finder oder du hast Safari so eingestellt, das es "sichere Dateien nach dem Laden öffnet"(das solltest du in den Safari einstellungen ausstellen Sicherheitrisiko) und darin sind dann die von Dir beschriebenen Dateien, die Cyberduck.app ist das Programm(das sollte in Deine Programme Ordner), dann ist da noch ein Widget drin und allerlei Texte und ein Applescript Ordner mit scripten für Cyberduck(wers braucht).
     
  9. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    .....LEUTE !!!!

    ...bitte sie "suchfunktion" .....das ist doch schon 100.000 fach hier behandelt worden !!!!
     
  10. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Nur noch mal zum Verständnis:

    Wenn du ein Programm installieren willst, welches als .dmg daherkommt, klickst du doppelt auf die .dmg-Datei. Dann öffnet sich dieses Image und erscheint auf deinem Desktop als Image und natürlich im Finder, linke Spalte. In diesem Image findest du meist das Programm (oft ein schönes Bildchen mit Namen deines Programmes). Nun ziehst du dieses Programm mittels Mouse in deinen "Programme"-Ordner. Nach (automatischem) Kopieren der Dateien kannst du das Image auswerfen (rechte Mousetaste oder in den Papierkorb ziehen) und das nun nicht mehr zu gebrauchende .dmg löschen.

    Kurz: Programmbildchen in den Programme-Ordner ziehen. Dmg auswerfen und löschen. Bei Cyberduck ziehst du einfach die gelbe Ente in den Programmordner.

    Nicht allzu oft, findest du im .dmg eine Datei mit der Endung .pkg. Diese sollst du dann doppelklicken. Dann wird das Programm automatisch installiert. Nur noch das .dmg auswerfen und das alte .dmg löschen,fertig.

    Normalerweise sollte in der linken Spalte deines Finders oben "Netzwerk" und "deine HD" "vielleicht noch eine HD" stehen, dann kommt ein Querbalken und "Schreibtisch", "Benutzer", "Programme" etc stehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen